maxik90

Forum Replies Created

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • Posted in:
  • 3. Oktober 2017 at 22:35 #31670

    Hi Heiner,

    vielen Dank für deine Antwort, habe ich soeben ausprobiert.
    Leider hat das nichts gebracht.
    Komisch ist zudem, dass die Lautstärkeregelung mit dem Drehregler aktuell auch nicht mehr funktioniert, beim erstellen des Threads ging das noch?!?
    WiringPi liest den Wert aber immer noch korrekt ein

    Grüße,
    Maxi

    25. August 2017 at 6:34 #30868

    Guten Morgen zusammen,

    ich denke ich konnte das Problem nun beheben!
    Nachdem ich festgestellt habe, dass sich bei mir das Problem wie ein ungewolltes Drücken der Play/Pause-Taste darstellt, hab ich zunächst Squeezelite so umkonfiguriert, dass der Play/Pause-Taster im Drehknopf nicht mehr eingelesen wird, um ein SW-Problem auszuschließen…
    Dadurch hatte ich dann knapp eineinhalb Wochen Ruhe und mir Gedanken gemacht, was denn falsch sein kann.

    Dann kam ich auf die Idee, einen Pull-Down-Widerstand (12K) von GPIO25 in Richtung Masse einzulöten, da bei unbetätigtem Taster der GPIO „in der Luft“ hängt, sofern er denn nicht intern schon einen Bezugswiderstand hätte, was ich bisher eigentlich dachte…

    Aber seitdem ich den Widerstand eingelötet hab tritt das Problem (seit nun einer Woche) nicht mehr auf 🙂

    Könnte man evtl. in den Artikel zum Drehknopf/Play/Pause-Taster ergänzen!

    Grüße,
    Maximilian

    4. August 2017 at 20:33 #30443

    Hallo Heiner,

    Hausautomatisierungssoftware habe ich nicht mit Max2Play verbunden.
    Ich habe einfach mal alle ungenutzten Plugins deaktiviert, allerdings kam es danach auch noch zu den spontanen Wiedergaben…

    Vor 2 Tagen habe ich den Play/Pause-Button abgesteckt, seitdem hatte ich bis jetzt keinen Wiedergabestart mehr. Ich melde mich nächste Woche nochmal, sofern das bei mir tatsächlich das Problem gewesen sein sollte!

    Grüße,
    Maxi

    27. Juli 2017 at 19:54 #30221

    Hallo,

    nach längerer Zeit ohne Wiedergabestarts hat es mich vor einer Woche dann doch wieder mitten in der Nacht erwischt…
    Daraufhin hab ich probeweise alle Wecker gelöscht, allerdings ist nur einen Tag später schon wieder die Musik gelaufen als ich nach Hause kam.

    Jetzt ist es mir passiert, dass ich im Zimmer saß als es an ging, er hat wirklich genau ab der Stelle die Wiedergabe gestartet wo ich sie (mitten unterm Lied) zuvor pausiert habe.
    An den Weckern sollte es daher jedenfalls nicht liegen.

    Kann es sein, dass der GPIO-Kanal des Play/Pause-Tasters fälschlicherweise ein Signal erkennt?
    Ich meine das Problem trat zum ersten mal auf, als der Button angesteckt und korrekt konfiguriert war.

    Wird das Eingangssignal der GPIOs gefiltert?

    Grüße,
    Maxi

    7. Juni 2017 at 18:38 #29350

    Vielen Lieben Dank Stefan!
    Jetzt funktioniert es endlich 🙂

    6. Juni 2017 at 17:09 #29306

    Ich konnte für das Problem leider immer noch keine Lösung finden, hat denn schon jemand ein funktionierendes System mit IQaudio DigiAMP+ mit Play/Pause Button in Betrieb?

    Grüße,
    Maxi

    22. Mai 2017 at 18:05 #29005

    Hallo Heiner,

    Der Rotary Encoder selbst ist nicht das Problem, dieser funktioniert einwandfrei… Der Play/Pause Button funktioniert lediglich nicht, obwohl elektrisch alles i.O. verdrahtet und prinzipiell funktionsfähig ist.

    Grüße,
    Maximilian

    • This reply was modified 4 years, 8 months ago by  maxik90.
    21. Mai 2017 at 11:51 #28968

    Keiner der mir weiterhelfen kann?

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)