wasselewas

Forum Replies Created

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Posted in:
  • 7. November 2020 at 9:22 #50077

    Fritzbox 7490 mit Software 7.21

    Nach dem Update der Fritzbox auf FRITZ!OS 7.21 hat der Zugriff auf die angehängte Festplatte nicht mehr funktioniert.
    Die vorgeschlagene Änderung von MatzederZweite hat leider nicht funktioniert.

    Allerdings gibt es auf der FB die Möglichkeit die Unterstützung für SMBv1 zu aktivieren (Heimnetz > USB/Speicher –> Heimnetzfreigabe).
    So funktioniert es bei mir auch weiterhin mit den bekannten Einstellungen:

    //192.168.178.1/Fritz
    /mnt/share
    cifs
    user=name,password=pass,sec=ntlm,iocharset=utf8,vers=1.0

    2. März 2018 at 18:22 #34181

    Den Fehler

    Versucht zu starten … NICHT Erfolgreich Hier klicken für weitere Informationen

    We trust you have received the usual lecture from the local System
    Administrator. It usually boils down to these three things:

    #1) Respect the privacy of others.
    #2) Think before you type.
    #3) With great power comes great responsibility.

    sudo: no tty present and no askpass program specified

    bekomme ich auch. Habe heute erstmalig M2P aufgespielt.

    EDIT:
    Bei der Installation des Nightly-Servers erschien ganz zum Schluss der Installation in dem gelben Statusfenster die Meldung: „LMS-Version existiert nicht“.

    Danach habe ich (wider besseren Wissens) den orginal Logitech-Server installiert (http://downloads.slimdevices.com/LogitechMediaServer_v7.9.0/logitechmediaserver_7.9.0_arm.deb). Mit dem scheint es zu klappen. Ich kann mit meinem Logitech Squeezeplayer auf Daten meiner am Fritz.Nas angeschlossenen Festplatte zugreifen.

    Spricht was dagegen den logitechmediaserver_7.9.0 zu verwenden, wenn es klappt?

    • This reply was modified 4 years, 5 months ago by  wasselewas.
Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)