Laebbisch

Forum Replies Created

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Posted in:
  • 3. Mai 2020 at 11:15 #48688

    Hallo MarioM,
    bitte entschuldige meine verspätete Antwort. Vielen Dank dass du dir für mein „Problem“ Zeit nimmst! Wenn ich Squeezelite stoppe kann ich dennoch keine Instanz in Multisqueeze starten. Nach deiner Beschreibung dämmert es mir aber langsam, dass ich evtl. von falschen Voraussetzungen bei Multisqueeze ausgegangen bin.So wie ich dich jetzt verstehe, ist es gar nicht möglich zwei Soundkarten zu betreiben!? Ich wollte einen Player mit der Hifiberry und einen Player mit USB-DAC Soundkarte anlegen und je nach gewünschter Musik den Player mit der gewünschten Soundkarte auswählen. Bei SACD-Rips und DSD-Files wollte ich eigentlich den USB-DAC auswählen. Aber wenn das so nicht möglich ist muss ich wohl immer den USB-DAC nutzen.

    Viele Grüße

    Laebbisch

    23. April 2020 at 12:20 #48598

    Hallo MarioM,
    vielen Dank für deine Hilfe! Ich habe in der letzten Woche viel herumprobiert und bin dank deiner Hilfe etwas weiter gekommen. Der Tip, Multisquezze erst einmal zu deaktivieren, hat erst einmal funktioniert. Wenn ich dann im Audioplayer meinen USB-DAC auswähle,funktioniert es so wie ich das möchte mit dem USB-DAC. Wenn ich nun dort den Autostart deaktiviere, und in Multisqueeze zwei Player konfiguriere (den USB-DAC sowie den Hifiberry), kann ich Squeezelite nicht starten und die Instanzen laufen nicht. Somit kann ich M2P erst einmal nur mit dem USB-DAC nutzen. Das ist soweit eigentlich kein Problem, ist aber nicht das was ich wollte. Ich wollte die zwei Player je nach Bedarf auswählen. Ich werde noch ein bischen ausprobieren und hoffen der Lösung ein wenig näher zukommen.
    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe!

    Viele Grüße

    Laebbisch

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)