Restore der Sicherung des Squeezbox Server

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play as Squeezebox (Player / Server) Restore der Sicherung des Squeezbox Server

This topic contains 43 replies, has 5 voices, and was last updated by  RK_aus_S premium 1 month ago.

Viewing 14 posts - 31 through 44 (of 44 total)
  • 12. August 2021 at 9:04 #51566

    Hi Roman,

    ist bekannt. Abgesehen von dem hier angesprochenen Thema bin ich allerdings zufrieden.

    25. August 2021 at 12:36 #51602

    Hallo Udo und Roman,

    bitte entschuldigt, dass ich so spät antworte. Ich war die letzten Wochen im Urlaub.

    Ich werde mir das ganze nochmal genauer ansehen und unseren Entwickler darüber informieren, damit er das Problem ggf. mit einem Update fixed.

    25. August 2021 at 13:03 #51603

    Hallo Mario

    Kein Problem. Bin froh, wenn das Problem nochmals angeschaut wird. Stehe für weitere Infos gerne zur Verfügung.

    Grüsse
    Roman

    26. August 2021 at 11:51 #51604

    So Leute,

    habe jetzt noch einmal schön eine SD neu installiert, die Beta Version aktiviert, den LMS 8.2 installiert, die USB Platte eingebunden, die Mucke auf der Platte per LMS eingelesen und danach die Wiederherstellung ausgeführt…..

    Ergebnis: Versuche Squeezebox Server Einstellungen wiederherzustellen….
    Hochladen NICHT erfolgreich!

    Ich gebe es auf!

    Besten Gruß
    Udo

    Nachtrag: hatte nach dieser Aktion die alte SD wieder in den RasPi gesteckt und stelle gerade fest, dass die nicht mehr hochfährt. Morgen also alles wieder from scratch aufbauen. Bin ich ja gewohnt 😡
    Kann trotzdem alles irgendwie nicht sein……

    • This reply was modified 2 months ago by  morpheus33.
    26. August 2021 at 11:55 #51605

    Hallo

    Bei mir verlief es leicht anders, beim Wiederherstellen fiel mir kein Fehler auf, auch keine Fehlermeldung. Der LMS jedoch hatte überhaupt nichts übernommen, da waren immer noch die Initial-Einstellungen von der LMS-Neuinstallation drin.

    Grüsse

    26. August 2021 at 14:47 #51606

    Hallo Roman,

    ich habe das Ganze jetzt nochmal mit unserem Stretch und Buster Image, der aktuellen Max2Play Version 2.54 und der LMS Version 8.2 getestet. Die Einstellungen, die ich verändert habe, wurden beim Wiederherstellen übernommen. Ich konnte den Fehler entsprechend nicht reproduzieren.

    Könntest du mir nochmal dein Setup genauer beschreiben? Welche Max2Play (Nr. und Stretch oder Buster) und welche Squeezebox Server Version nutzt du?

    26. August 2021 at 18:13 #51610

    Guten Abend Mario

    Es war einige Wochen her, ich hatte Max2play 2.53 mit LMS 8.0 auf einem Raspberry 1 installiert und nach der Konfiguration des LMS habe ich auf eurem WebGUI die LMS Settings mit „Sichere Einstellungen auf Datei“ gesichert.

    Kurze Zeit später entschied ich mich, Max2play mit LMS 8.0 auf einen Raspi 2 neu zu installieren. Danach habe ich entsprechend die LMS Settings mit „Einstellungen wiederherstellen“ wieder zurückgespielt. Es kam zwar keine Fehlermedlung, aber der LMS hatte keine einzige Einstellung übernommen, es war noch alles unkonfiguriert, so wie ein LMS eben nach einer Neuinstallation ist. Ich habe es dann noch ein zweites Mal probiert, ohne Erfolg.

    Hab‘ dann noch etwas gegooglet und erhielt ein paar Treffer aus eurem Forum, dort haben andere User ebenfalls über Probleme mit dem Backup/Restore der LMS Settings bereichtet, inkl. Lösungsvorschlägen, z.B. mit einem Samba-Share die Verzeichnie zurückkopieren etc.

    Aber ich dachte mir, dass kann’s doch nicht sein. Wenn da im WebGUI unter Logitech Media Server diese Option schon angeboten wird, dann sollte sich auch funktionieren. Wenn das bei dir funktioniert, dann stellt sich die Frage, kann man – oder konnte ich – da denn überhaupt was falsch machen? Ich meine Einstellungen sichern und Einstellungen wiederherstellen; sehr viele Optionen hatte ich ja nicht?

    Ach ja, eins hat mich da auch etwas verwirrt: im WebGUI im entsprechenden Abschnitt schreibt ihr unter „Einstellungen wiederherstellen von Datei“ die Bemerkung „Einstellungen Datei hochladen (erstellt mit dem Max2Play Export Settings Tool)…“ ? Was soll das denn heissen? Jederman sichert und restored die Einstellungen wohl einfach innerhalb eurem WebGUI – dieses erwähnte Tool ist doch hoffentlich nix anderes, oder?

    Grüsse
    Roman

    27. August 2021 at 10:44 #51612

    Nochmals hallo, Mario

    Mir ist in den Sinn gekommen, dass ich ja mal bei mir einen LMS-Backup erstellen könnte, welchen du dann bei dir zurückspielst? Vielleicht lag/liegt es ja an meinen LMS-Settings selbst, dass sie sich nicht wiederherstellen liessen/lassen?

    Sag‘ mir Bescheid, ob und wie ich dir das squeezebox_server_settings.tar File zukommen lassen soll.

    Grüsse
    Roman

    31. August 2021 at 12:54 #51614

    Hallo Roman,

    es kann sein, dass das Sichern und Wiederherstellen auf dem Pi 1 und 2 nicht mehr richtig funktioniert, da wir unsere Images aktuell nur noch für den Pi 3 und 4 entwickeln. Das könnte ich demnächst mal testen, wenn ich wieder im Büro bin.

    „erstellt mit dem Max2Play Export Settings Tool“ meint die entsprechende Sichern-Funktion. Es gibt also kein anderes Tool.

    Das mit der Backup-Datei können wir gerne mal ausprobieren. Am besten du lädst sie in einen Online-Speicher deiner Wahl und schickst mir den Link zur Datei inklusive einem Verweis auf diesen Foren-Thread per Mail an [email protected].

    31. August 2021 at 13:21 #51615

    Hallo Mario

    Vielen Dank.
    Ich habe dir wie gewünscht die Daten in einer Email zugesandt.
    Warten wir’s mal ab was du entdeckst. 🙂

    Grüsse
    Roman

    17. September 2021 at 16:17 #51663

    Hallo Roman,

    wir haben nun endlich die Lösung für das Wiederherstellen-Problem gefunden. Wenn du jetzt ein Update auf die Max2Play BETA durchführst, solltest du danach deine Sicherung des Servers wiederherstellen können.

    17. September 2021 at 17:24 #51664

    Hallo Mario

    Super, vielen Dank.
    Da ich jetzt dennoch zur Zeit nicht vorhabe, meinen LMS zu restoren; was war der Grund? Konntest du mein Backup (das tar-file) zurückspielen?

    Grüsse
    Roman

    21. September 2021 at 9:47 #51667

    Die Größe der Wiederherstellungsdatei wurde noch an einer anderen Stelle limitiert, was wir jetzt aber gefixt haben. Dein Backup-File konnte ich somit dann auch laden.

    21. September 2021 at 10:27 #51670

    Hallo Mario

    Vielen Dank, intersssant zu hören.
    Da ich selber in der Informatik tätig bin interssiert mich manchmal einfach die Ursache bzw. die Lösung… 😉

    Jetzt hoffe ich mal, dass ich die Restore-Funktion nicht allzu oft brauche – und wenn doch weiss ich jetzt dass mein Backups funktionieren.

    Grüsse

Viewing 14 posts - 31 through 44 (of 44 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here