Backup funktioniert nicht, wie gedacht

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Backup funktioniert nicht, wie gedacht

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  MarioM Moderator 1 month ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 27. Oktober 2022 at 16:17 #52444

    M2P: Version Beta-220728
    Raspberry: Raspberry Pi 4 Model B Rev 1.5
    Display : Official 7″ Display
    Audio über USB an Dragonfly Cobalt
    Zusätzlich MusicIP auf M2P installiert

    Hallo
    wollte ein Backup von meiner SD Karte machen. Habe dafür mir ein neues Image auf neuer Karte gebrannt und den Raspberry
    damit gestartet. Die zu sichernde SD-Karte über ein SD Kartenlesegerät an einen USB Port des Raspberry angeschlossen.
    Das Backup Tool installiert (während bei allen anderen Plugins lediglich eine Downloadadresse ausgegeben wird, die dann über „Einstellungen /Reboot“ Tab -> „Http-Downloadlink eingeben“ installiert werden, wird hier direkt die Datei runtergeladen. Etwas irritierend, habe es dann aber begriffen).
    Wenn ich jetzt ein Backup mache über „Imagebrenner“ -> „Erstelle Image“, wird die Karte im Raspberry mit der Datei
    newimage.img vollgeschrieben, bis kein Platz mehr drauf ist.
    Die Datei ist unbrauchbar.
    Ziel und Quell SD Karte sind gleich groß.
    Habe jetzt erstmal mit Win32 Disk Imager eine Sicherung erstellt, die genauso groß ist, wie die Quell SD Karte.
    Hätte gerne eine Sicherung, die auch auf kleinere Karten übertragen werden kann (Flexibilität).
    MfG
    Stephan

    1. November 2022 at 15:03 #52448

    Hallo Stephan,

    Um das Image zu sichern, braucht es auf der zweiten SD-Karte mindestens so viel Platz, wie die Größe des zu sichernden Images. Da das Dateisystem seit v2.40 automatisch beim ersten Start von Max2Play expandiert wird, benötigst Du also eine größere SD-Karte. Mehr Informationen dazu findest Du in unserem Wiki: https://www.max2play.com/en/wiki/creating-an-image-backup/

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here