Anwendung des Equalizers mit AMP2 geht nicht

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play Development (Ideas, Wishes) Anwendung des Equalizers mit AMP2 geht nicht

Tagged: 

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 3 years, 8 months ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 11. März 2018 at 20:54 #34323

    Hi Guys,

    es ist wirklich unschön und entspricht nicht dem was Ihr auf der WEB-Seite und im WEB-Interface sagt. Wenn Ihr wirklich immer wieder Geld für das System haben wollt, dann gehe ich davon aus, dass Ihr auf die Wünsche von Kunden, die gekauft haben auch eingeht. Ich habe im Forum gesehen, dass die Anforderung eines anderen Kunden mit,“… das wollte noch niemand…“ abgetan habt.

    Ist ja klar, die AMP2 mit M2P auf dem Raspi ist noch nicht so verbreitet. Aber ein funktionierender Equalizer bringt das vielleicht in Gang.
    Es wäre nett wenn Ihr Euch dieses Topic mal ernsthaft anschaut. Ich wollte mein ganzes Haus mit M2P ausstatten, aber das werde ich solange auf Eis legen, bis ich eine Antwort oder eine andere Lösung (und die gibt es sicherlich!) gefunden habe.

    Es würde mich freuen, wenn Ihr Euch das Problem ernsthaft und professionell anschaut, egal wie die Antwort für uns Kunden ausfällt. Jeder Kunde, kann danach seine Entscheidungen selbst treffen.

    Grüße

    Robert

    12. März 2018 at 17:59 #34348

    Hallo Robert,

    Vielen Dank für deine Anfrage.

    Wenn du dich damit auf dieses Topic beziehst, sollte doch auch hervorgegangen sein, dass lediglich die simultane Nutzung von hw volume control und Equalizer nicht funktioniert.

    Grundsätzlich ist es so, dass ich mich mit jeglichen Anfragen beschäftige, jedoch die mit mehr individuellen Stimmen priorisiere. So wird auch diese Anfrage mehr Aufmerksamkeit erhalten, wenn mehr Leute sich diese Umsetzung wünschen. Ebenso hat sie bereits mehr Aufmerksamkeit als andere Anfragen erhalten, weil mehr als eine Person dieses Feature bereits erfragte.

    Die Nutzung des AMP2 unter Max2Play ist übrigens ein kostenfreies Feature, ebenso wie der Equalizer und das gesamte Audioplayer Plugin.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here