YouTube Plugin

This topic contains 8 replies, has 4 voices, and was last updated by  Pi-Friend premium 7 months, 2 weeks ago.

Viewing 9 posts - 1 through 9 (of 9 total)
  • 20. April 2016 at 13:50 #19870

    Hello Just wondered has anyone got the YouTube plugin to work or does it even work with a Pi setup ?

    Have installed the plugin plus have API Key setup which lists items i can search but it doesn’t seen to do anything ?

    pic

    22. April 2016 at 14:14 #19904

    Hi Eyerex,
    The Youtube plugin is a troublesome third-party plugin by Triode. You can read about its issues and current status on Triode’s announcement thread in the slim devices board: http://forums.slimdevices.com/archive/index.php/t-87731.html

    23. April 2016 at 21:29 #19928

    Strange thing is it started working today only problem is its streaming but i’m not getting any audio so will have to have a read of the forum you linked to cheers

    pic

    22. September 2017 at 9:26 #31464

    Hi together are there any news about the YouTube plugin for LMS? Is it working again? I’ve tried it with a NAS and it was okay, does max2play Image have Problems with it?

    By the way great Job you are doing- Thanks a lot!

    25. September 2017 at 16:36 #31533

    Hi Song2,

    Eyerex recently had it working. It should work just the same as with any other platform running LMS.

    Our version is either 7.9 or 7.9 nightly, so you can follow the guidelines for these version and it should work.

    15. März 2020 at 22:03 #48151

    Hallo,
    ich muss das Thema nochmals aufgreifen. Ich habe HifiBerry DAC+ Pro mit Pi3 und max2play V2.51.
    In Kodi kommt eine Fehlermeldung, wenn YouTube aufgerufen wird: „Access not configured, Project
    294899064488 has been scheduled for deletion and cannot be used …“
    Ich habe den Addon „Install YouTube fix on error …“ installiert und die Registrierung unter
    http://www.youtube.com/activate erfolgreich durchgeführt (Meldung: Gerät auf Benutzerkonto verbunden
    (oder so ähnlich). Trotzdem geht die Fehlermeldung nicht weg. Ich habe keine Idee mehr. Woran kann
    das liegen?
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    26. März 2020 at 15:55 #48275

    Hallo Pi-Friend,

    Der YouTube-Fix war für eine ältere Version, YouTube hat inzwischen weitere Restriktionen foür Zugang und man benötigt nun einen API key, um es auf Kodi nutzen zu können. Da unser Kodi eine direkte Integration der Standard-Version ist, sollten jegliche Guides die es zu YouTube mit Kodi gibt auch mit unserer Version funktionieren (solange es sich um dieselbe Version von Kodi handelt).

    Dies ist die Duskussion zum Thema im offiziellen Kodi-Forum

    28. März 2020 at 22:00 #48313

    Hallo Heiner,
    Danke für die Info. Ich habe schon auf YouTube gesehen wie es funktionieren soll, werde es probieren.

    12. April 2020 at 19:16 #48474

    Hallo Heiner,
    YouTube funktioniert jetzt einwandfrei. Die Prozedur ist nicht ganz einfach, ist aber in diesem Video super beschrieben: https://m.youtube.com/watch?v=lYAPkH3cmTo. Es wird jeder einzelne Schritt auf Google, was für die Registrierung und für die Erzeugung der Schlüssel zwingend notwendig ist, ausgiebig erklärt. Die Schlüssel werden dann nach Anleitung in Kodi vollständig eingegeben (am Besten man schließt eine Tastatur an den Raspberry an). Nach dem Reboot wird Kodi als gültiges Gerät akzeptiert.

Viewing 9 posts - 1 through 9 (of 9 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here