Touch Screen Kalibrieren und Auflösung einstellen

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Touch Screen Kalibrieren und Auflösung einstellen

This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by  yokoyoko 6 months, 3 weeks ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • 26. January 2017 at 16:25 #26334

    Hallo,
    ich habe M2P auf mehreren Pi’s erfolgreich im Einsatz und bin sehr angetan. Leider habe ich keine Erfahrung im Linux-Bereich und bei meinem neuen Player ein Problem bei dem ich Hilfe benötige.
    Habe im Flur einen 23″ Touchmonitor, welcher über Jivelite als Zentrale UI dienen soll. Also Image (Standard) auf SD und in den PI. Zu meinem Erstaunen funktioniert der Touchbetrieb des Monitors (hanns.g ht231hpb) ohne weitere Anpassung von Anfang an.

    Problem ist: Die Toucheingabe ist im Randbereich ca. 2cm versetzt. In der Mitte passt sie gut, je weiter ich an die Ränder komme desto mehr Abweichung besteht. Wenn ich mir über randr die Auflösung anzeigen lasse so passt diese auch nicht zu den 1920×1080. Diese ist geringer und folglich ein schwarzer Rand rings um den Monitorbereich.

    Ich kann leider weder die Auflösung auf FullHd ändern noch finde ich eine Möglichkeit eine Kalibrierung des Monitors vorzunehmen.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here