[SOLVED] Supstronic X5000K mit MAX2PLAY ohne Soundausgabe

Max2Play Home 2016 (en) Forums General Questions on Hardware and Max2Play Versions [SOLVED] Supstronic X5000K mit MAX2PLAY ohne Soundausgabe

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 1 month, 2 weeks ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 6. September 2017 at 15:37 #31150

    Hallo,
    habe einen Supstronic X5000K Kit (DAC plus Verstärker- ähnlich Hifiberry Amp)zusammen gebaut und dann mit MAX2PLAY softwareseitig aufgestellt. Server sowie Player funktionieren wohl; ich bekomme aber keine Soundausgabe.
    Meine Settings:
    Raspberry Settings- detected Raspberry PI2:
    Soundcard: Hifi Berry DAC (PI A/B)
    Audioplayer:
    Mediaplayer Squeezelite & Airplay – Status, Start / Stop
    Status: Squeezelite is running with processID 1005
    Soundcard: sysdefault-bcm2835..

    Es liegt wohl an der Einstellung der Soundcard, wo ich dann eure Hilfe benötige, welche der angegebenen Soundkarten dann wohl die Richtige ist, und ob eventuell dann noch andere zusätzliche Einstellungen nötig sind.

    Danke im Voraus.
    Michael

    6. September 2017 at 16:26 #31151

    Hallo Michael,

    Versuche bitte den Treiber des HiFiBerry DAC+ und füge zudem “hw:1″ oder hw:0” je nach dem ob deine Soundkarte auf dem einen oder dem anderen Slot ist (debug info am ende der seite).

    Zudem kannst du Suptronics kontaktieren und fragen, welchen Treiber Sie genau verwenden.

    7. September 2017 at 9:54 #31161

    Danke Heiner,

    konnte heute das Problem lösen mit diesem Treiber lösen:

    sysdefault – snd_rpi_hifiberry_dac,-Default Audio Device…

    Freundliche Grüße
    Michael

    7. September 2017 at 10:39 #31162

    Hallo Michael,

    Danke für die Rückmeldung zum Erfolg. 🙂

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here