Squeezelite startet nicht mehr

This topic contains 2 replies, has 2 voices, and was last updated by  jankei 4 months, 1 week ago.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • 4. December 2015 at 12:08 #17122

    Benötige Hilfe…

    nach einem Restart läßt sich Squeezelite nicht mehr starten.
    Es kommt die Meldung: Versucht zu starten … NICHT Erfolgreich Hier klicken für weitere Informationen (Hinweis auf Audioeinstellungen)

    Mein Setup:
    Hardware -> RPi 2, Hifiberry DAC+ Pro, 7″ Display
    Software -> Hifiberry, Squeezebox Server, Jiverlite, Audioplayer (mit Squeezelite Autostart), max2play 2.25

    Bis zum letzten Reboot hatte ich keinerlei Probleme, ich hatte auch keine Änderungen am System gemacht, nur einen Reboot …
    Was kann die Ursache sein???

    Habe mittlerweile max2play auf die aktuellste Beta-Version upgedatet, Kernel-Upgrade gemacht, Squeezlite aktualisiert … ohne Erfolg, Squeezelite will nicht starten.

    Gruß Rainer

    4. December 2015 at 20:34 #17128

    Update zu meinem Post oben:

    Ich habe das System auf einer neuen SD-Karte wieder aufgebaut und Squeezelite funktioniert hier.
    Warum ich vorher dsa Problem mit Squeezelite hatte, ist mir noch nicht klar, die Fehlfunktion konnte ich mit dem neuen System jedenfalls nicht reproduzieren.

    Insoweit kann man das Problem wohl zur Seite legen, es sei denn, jemand hat das gleiche Phänomen zu beklagen.

    Gruß Rainer

    28. July 2016 at 18:57 #21923

    I was faced with the same problem today. The solution was to delete the pid file /opt/squeezelite/log/squeezelite.pid.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here