Soundausgabe funktioniert nicht auf Raspi 4 B mit Amp2

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Soundausgabe funktioniert nicht auf Raspi 4 B mit Amp2

This topic contains 11 replies, has 3 voices, and was last updated by  magallant premium 1 month, 3 weeks ago.

Viewing 12 posts - 1 through 12 (of 12 total)
  • 10. Februar 2022 at 13:02 #52031

    Hallo!

    Ich benötige eure Hilfe in dieser Sache, weil ich keinen einzigen Ton aus dem Raspi + Hifiberry Amp2 rausbekomme (habe 1 Jahreslizenz gekauft):

    Habe das Image wie beschrieben auf eine MicroSD Karte geflashed und auch wie beschrieben den Amp2 eingestellt und noch weitere Einstellungen probiert, was aber letztendlich alles nichts half.
    Ich versuche per Android Smartphone über Bluetooth etwas abzuspielen (genauer gesagt mit der Spotify app auf Android über Bluetooth).
    Doch jeder Versuch scheiterte (Bloutooth Addon ist installiert und konfiguriert).

    Habe nämlich schon einige Raspi’s mit Amp2 gekauft und versuche ein Multiroom System aufzubauen.

    Ich bin schon ziemlich verzweifelt, dass dies nicht funktioniert – investierte schon mehrere Tage darin.

    Könntet ihr mir weiterhelfen?
    Schreibt bitte einfach, welche Debug Infos ich euch schicken soll.

    Vielen Dank!

    P.S.: Habe einige Erfahrung mit Linux, aber in diesem Fall komme ich einfach nicht weiter.

    lG

    10. Februar 2022 at 19:41 #52033

    Hier ein paar Debug Infos:

    #### SQUEEZELITE VERSION ####
    Squeezelite Max2Play v1.0.3 based on v1.8.7-999, Copyright 2012-2015 Adrian Smith, 2015-2017 Ralph Irving.

    #### SQUEEZELITE BUILDOPTIONS ####
    Build options: LINUX ALSA EVENTFD RESAMPLE FFMPEG VISEXPORT IR GPIO DSD CONTROLSBS ALSASYNC BLUETOOTHSYNC

    #### AUDIOPLAYER CONFIG ####
    ### Configuration of Audioplayers
    SQUEEZELITE_PARAMETER=-o default:CARD=sndrpihifiberry -a 80:4:: -o default -V Digital -C 5
    SQUEEZESLAVE_PARAMETER=-n plugequal
    SHAIRPORT_PARAMETER=-d default:CARD=sndrpihifiberry -t hardware -m hw:1 -c Digital
    USE_USB_DAC=0
    USE_EQUALIZER=0
    SYSTEM_USER=pi
    BLUEALSA_PLAY_AUDIOCARD=hw:1,0
    BLUEALSA_PLAY_MIXER=Digital
    GMEDIARENDERER_ALSA_DEVICE=plug:jack

    #### SQUEEZELITE -l ####
    Output devices:
    null – Discard all samples (playback) or generate zero samples (capture)
    jack – JACK Audio Connection Kit
    pulse – PulseAudio Sound Server
    equal
    plugequal – Equalizer for plughw:0,0
    bluetooth – Your Bluetooth device 1C:E5:7F:AA:BE:BA
    default:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Default Audio Device
    sysdefault:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Default Audio Device
    dmix:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct sample mixing device
    dsnoop:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct sample snooping device
    hw:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct hardware device without any conversions
    plughw:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Hardware device with all software conversions
    usbstream:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones – USB Stream Output
    default:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Default Audio Device
    sysdefault:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Default Audio Device
    dmix:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct sample mixing device
    dsnoop:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct sample snooping device
    hw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct hardware device without any conversions
    plughw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Hardware device with all software conversions
    usbstream:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus – USB Stream Output

    #### SHAIRPORT (SYNC) VERSION ####
    3.3.1-OpenSSL-Avahi-ALSA-soxr-sysconfdir:/usr/local/etc

    #### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 0 ####
    closed

    #### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 1 ####
    closed

    11. Februar 2022 at 9:06 #52036

    An der Hardware kann es nicht liegen, weil ich beispielsweise mit der picoreplayer distro einen Audio Output bekomme.
    Habe auch das eingebaute Audio Interface deaktiviert => kein Sound.

    14. Februar 2022 at 12:28 #52045

    Hallo Pelikan,

    ich habe leider zu spät gesehen, dass du uns auch hier geschrieben hast. Du solltest eine Mail von uns bekommen haben. Am besten wir setzen die Unterhaltung hier fort.

    14. Februar 2022 at 20:48 #52051

    Hallo!

    Vielen Dank für die Rückmeldung!

    Hier zu den Fragen von ihnen:
    – Welche Pi Version nutzen Sie?
    Raspberry PI 4B 4GB

    – Welches Image haben Sie auf die SD-Karte gebrannt?
    Buster

    – Welche Max2Play Version ist installiert?
    Zuerst die vom Image, dann die latest Beta von heute (bzw. den letzten Tagen)

    – Wie sind Sie bei der Einrichtung von Bluetooth und der Soundkarte vorgegangen?
    Soundkarte:
    Ich habe die Amp2 Karte, dementsprechend setzte ich im Reiter „Hifiberry“ den Eintrag „Hifi Berry Amp 2“, womit es aber nicht funktionierte.
    Dann Restart => Reiter „Raspberry Settings“ => Ebenfalls Karte Amp2 gesetzt
    Bluetooth installierte ich wie in ihrem Video zu sehen, also hier kein Problem

    – Konnten Sie das Smartphone erfolgreich mit Max2Play verbinden?
    Ja, lässt sich mit Bluetooth vom Raspi verbinden.

    – Lässt sich unten im Bluetooth Plugin der Speaker aktivieren?
    Ja

    – Konnten Sie bereits aus einer anderen Quelle Musik auf dem Max2Play System abspielen? (Ist also die Soundkarte korrekt konfiguriert?)
    Nein andere Musikquelle funktioniert auch nicht (zb Musicolet am Android Handy)
    Ich benutzte vorher ein Image vom PiCorePlayer, wo eine Musikwiedergabe sofort möglich war, an der Hardware kann’s also, denke ich, nicht liegen, vielmehr am Treiber vielleicht.

    15. Februar 2022 at 14:58 #52053

    Bitte poste hier mal die Debug Info unten auf der Seite „Audioplayer“. Vielleicht hängt es mit der Konfiguration der Soundkarte zusammen. Hast du zufällig den Squeezebox Server installiert? Falls ja, könntest du damit mal probieren einen Internetradiosender abzuspielen. Wenn das auch nicht funktioniert, wüssten wir, dass es an der Soundkartenkonfiguration liegt und nicht an Bluetooth.

    15. Februar 2022 at 16:00 #52057

    Hi!

    Ich habe jetzt das Image eurer neuesten BETA Version (Buster) auf der Download Seite geflashed.
    Bluetooth installiert, die Soundkarte Amp2 eingestellt.
    Ich probierte auch schon (vor dem neuen Beta Image), die interne Soundkarte zu deaktivieren, sodass diese mit hw:0 anstatt hw:1 anzusprechen ist.

    Ich installiere mal jetzt den Squeezebox Server und versuche eine Soundausgabe…

    Hier die Debug Infos mit noch intern aktivierter Soundkarte:

    #### SQUEEZELITE VERSION ####
    Squeezelite Max2Play v1.0.3 based on v1.8.7-999, Copyright 2012-2015 Adrian Smith, 2015-2017 Ralph Irving.

    #### SQUEEZELITE BUILDOPTIONS ####
    Build options: LINUX ALSA EVENTFD RESAMPLE FFMPEG VISEXPORT IR GPIO DSD CONTROLSBS ALSASYNC BLUETOOTHSYNC

    #### AUDIOPLAYER CONFIG ####
    ### Configuration of Audioplayers
    SQUEEZELITE_PARAMETER=-o sysdefault:CARD=sndrpihifiberry -a 80:4:: -o hw:1 -V Digital
    SQUEEZESLAVE_PARAMETER=-n plugequal
    SHAIRPORT_PARAMETER=-d default:CARD=sndrpihifiberry -t hardware -m hw:1 -c Digital
    USE_USB_DAC=0
    USE_EQUALIZER=0
    SYSTEM_USER=pi
    BLUEALSA_PLAY_AUDIOCARD=hw:1,0
    BLUEALSA_PLAY_MIXER=Digital

    #### SQUEEZELITE -l ####
    Output devices:
    null – Discard all samples (playback) or generate zero samples (capture)
    jack – JACK Audio Connection Kit
    pulse – PulseAudio Sound Server
    equal
    plugequal – Equalizer for plughw:0,0
    bluetooth – Your Bluetooth device 1C:E5:7F:AA:BE:BA
    default:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Default Audio Device
    sysdefault:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Default Audio Device
    dmix:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct sample mixing device
    dsnoop:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct sample snooping device
    hw:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Direct hardware device without any conversions
    plughw:CARD=Headphones,DEV=0 – bcm2835 Headphones, bcm2835 Headphones – Hardware device with all software conversions
    usbstream:CARD=Headphones – bcm2835 Headphones – USB Stream Output
    default:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Default Audio Device
    sysdefault:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Default Audio Device
    dmix:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct sample mixing device
    dsnoop:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct sample snooping device
    hw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Direct hardware device without any conversions
    plughw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dacplus, HiFiBerry DAC+ HiFi pcm512x-hifi-0 – Hardware device with all software conversions
    usbstream:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dacplus – USB Stream Output

    #### SHAIRPORT (SYNC) VERSION ####
    3.3.1-OpenSSL-Avahi-ALSA-soxr-sysconfdir:/usr/local/etc

    #### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 0 ####
    closed

    #### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 1 ####
    access: MMAP_INTERLEAVED
    format: S32_LE
    subformat: STD
    channels: 2
    rate: 44100 (44100/1)
    period_size: 882
    buffer_size: 3528

    15. Februar 2022 at 16:18 #52058

    Squeezebox Server wurde installiert => Radio lässt sich hörbar abspielen
    Aber sobald ich etwas über Bluetooth vom Handy streame, höre ich nichts mehr.
    Im Squeezebox Server sehe ich sogar, dass dann die Bluetooth Quelle (Wavein:bluetooth) abgespielt wird, aber wie gesagt, kein Ton.
    Sehr seltsam…

    16. Februar 2022 at 15:35 #52060

    Jedesmal, nachdem ich den Audioplayer Prozess gestoppt habe, bekomme ich eine Soundausgabe.
    Der Audioplayer ist derzeit wie folgt konfiguriert:
    Soundcard: „default – snd_rpi_hifiberry_dacplus…“
    Command Line options: -o hw:1 -V Digital
    Squeezlight wurde upgedated.

    #### AUDIOPLAYER CONFIG ####
    ### Configuration of Audioplayers
    SQUEEZELITE_PARAMETER=-o default:CARD=sndrpihifiberry -a 80:4:: -o hw:1 -V Digital
    SQUEEZESLAVE_PARAMETER=-n plugequal
    SHAIRPORT_PARAMETER=-d default:CARD=sndrpihifiberry -t hardware -m hw:1 -c Digital
    USE_USB_DAC=0
    USE_EQUALIZER=0
    SYSTEM_USER=pi
    BLUEALSA_PLAY_AUDIOCARD=hw:1,0
    BLUEALSA_PLAY_MIXER=Digital
    GMEDIARENDERER_ALSA_DEVICE=plug:jack

    Woran könnte das liegen, dass der Audioplayer die Soundausgabe blockiert?

    Bluetooth Reiter:
    #### Bluetooth Installation ####

    #### Bluetooth Dongle ####
    hci0: Type: Primary Bus: UART
    BD Address: E4:5F:01:75:FB:10 ACL MTU: 1021:8 SCO MTU: 64:1
    UP RUNNING
    RX bytes:1354223 acl:2907 sco:0 events:293 errors:0
    TX bytes:6991 acl:140 sco:0 commands:166 errors:0

    #### DEVICE Note20 Ultra von Michael ####
    spawn /usr/bin/bluetoothctl
    Agent registered
    [0;94m[Note20 Ultra von Michael][0m# info 1C:E5:7F:AA:BE:BA
    Device 1C:E5:7F:AA:BE:BA (public)
    Name: Note20 Ultra von Michael
    Alias: Note20 Ultra von Michael
    Class: 0x005a020c
    Icon: phone
    Paired: yes
    Trusted: no
    Blocked: no
    Connected: yes
    LegacyPairing: no

    #### BLUEALSA RUNNING ####
    2

    Sounddevice: „sndrpihifiberry – hw1:0 – Mixer Digital…“

    23. Februar 2022 at 14:04 #52081

    Ich habe das Ganze nochmal getestet (zugegebenermaßen ohne Soundkarte, aber das Prinzip sollte das Gleiche sein). Bei mir hat der direkte Stream problemlos funktioniert. Es wäre zu überlegen, ob du das Ganze vielleicht auch nochmal ohne Soundkarte probierst.

    Mein Vorgehen:

    1. Bluetooth installieren, Handy koppeln
    2. Bei Squeezelite die Audioausgabe überprüfen. Sollte die Standardeinstellung sein, bei der du auch Sound z.B. über Internetradio ausgeben kannst. In dem Fall ohne Soundkarte: sysdefault – bcm2835 Headphones
    3. Bluetooth Speaker starten mit Sound Device „Headphones“
    4. Spotify Wiedergabe auf dem Handy starten –> Soundausgabe über den Klinkenanschluss des Pi

    Kannst du das in deinem Setup bitte nochmal nachvollziehen? Prinzipiell hast du bei der Einrichtung meiner Meinung nach nichts falsch gemacht. Vielleicht gibt es hier aber irgendein Problem mit Soundkarte und Bluetooth, womöglich in Zusammenhang mit dem neuen Kernel.

    4. April 2022 at 15:20 #52169

    Hi,
    I seem to have a very similar problem.
    The hardware is a Raspberry3 with Hifiberry AMP2.
    Playing as a squeezeserver client works perfectly to the AMP2 audio card.
    Trying to use the Max2Play as a bluetooth player does not work to the AMP2.
    It does work however when playing it to the bcm2835 Headphones !
    So I puzzled where the problem is … the audio works in „multi-room-player-mode“
    and bluetooth works to the Headphones…

    Any hints on how to debug ?

    Cheers,
    Matthias

    5. April 2022 at 8:44 #52171

    I found the cause …
    Stopping the squeezelite player sets to alsamixer ‚digital playback volume‘ to 0.
    The ‚bluetooth-player‘ does not change it.
    So the Max2Play is actually playing the music it receives over bluetooth, but at 0 volume…


    sudo amixer -c 1 cset numid=1 104,104

    would make the music audible …

Viewing 12 posts - 1 through 12 (of 12 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here