Raspi + Display + Hifiberry: Internetradio einrichten

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Raspi + Display + Hifiberry: Internetradio einrichten

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  MarioM Moderator 5 months, 1 week ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 10. Mai 2020 at 18:48 #48747

    Hallo Forum!

    Ich habe folgende Hardware: Raspi 3B+, Raspi 7″-Display, Hifiberry Dac+ pro. Das ganze habe ich zusammengebaut und das Image „Max2Play für das 7″ Touch Display (Raspberry Pi)“ installiert. Max2Play-Lizenz ist vorhanden und über Webinterface aktiviert. Wenn ich die Kiste hochfahre, bekomme ich letztendlich einen Bildschirm mit 5 großen Buttons: Eigene Musik, Player wählen, Kodi starten, Einstellungen, Beenden.

    Wie kann ich jetzt Internetradio höhren bzw. am Display meine Sender anwählen usw.? Ich sehe keinen Button für Radio.

    Grüße
    Thomas

    12. Mai 2020 at 14:48 #48759

    Hallo Thomas,

    Überprüfe bitte im Webinterface, ob im Audioplayer Tab Squeezelite läuft und die Soundkarte richtig ausgewählt wurde. Dann benötigst du noch den Squeezebox Server. Der kann entweder auf dem selben Gerät, oder auf einem anderen im Heimnetzwerk laufen. Wenn beide Dienste gestartet wurden, solltest du in Jivelite (die Programmoberfläche mit den 5 Buttons) einen Player auswählen können (der müsste so heißen, wie du dein Max2Play Gerät unter „Einstellungen/Reboot“ genannt hast). Wenn der Player ausgewählt ist, müsstest du das Internetradio im Menü finden.

    12. Mai 2020 at 19:51 #48773

    Hallo Mario,

    Danke für die Hilfe! Ich habe es jetzt so gemacht, wie Du geschrieben hast und es funktioniert. Bei mir läuft alles auf’m Raspi, also nichts im Heimnetz. Favoriten (Internetradio) habe ich auch gleich ein paar erstellt. Ich hätte da aber schon die nächsten Fragen:

    Wenn ich das Ganze ausschalte (den Stecker ziehe) und wieder einschalte (Stecker rein), komme ich erstmal in die Jivelite-Oberfläche und muss manchmal erneut einen Player auswählen, ein anderes mal ist der Radio-Button wieder da. Nach einem Jivelite-Neustart übers Webinterface ist der Inet-Radio-Button dann immer wieder da.

    Am liebsten wäre es mir, wenn gleich nach dem Hochfahren die Favoritenliste angezeigt wird bzw. der zuletzt angewählte Sender gestartet wird. Geht das?

    Und nochwas: Kann man die Favoritenliste editieren? Sowohl Beschriftung, als auch Symbol.

    Grüße
    Thomas

    15. Mai 2020 at 14:51 #48793

    Hallo Thomas,

    Wir empfehlen immer das Hoch- bzw. Herunterfahren über einen physischen Power Button oder über das Webinterface. Ansonsten hilft dir vielleicht diese Einstellung: LMS Web Interface -> Settings -> Player -> Audio -> Power On Resume sowie „beim Ausschalten beenden, Titel beim Einschalten neu starten“.

    Soweit ich weiß, kann man die Favoritenleiste nicht einfach anpassen. Dazu müsste man wahrscheinlich Systemdateien von Jivelite verändern.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here