Raspberry Pi 2 und SD Image von Max2Play Seite startet nicht :-(

Max2Play Home 2016 (en) Forums SD-Card Imaging and getting started Raspberry Pi 2 und SD Image von Max2Play Seite startet nicht :-(

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 1 year, 1 month ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 25. Juni 2017 at 18:03 #29712

    Hallo Zusammen,

    ich habe mir das Pi Image von der Max2Play Downloadseite geladen

    Max2Play Image Download


    (m2p_rpi3_default_243_wps_autoexpand.img)
    dann mit 7zip entpackt und mit dem Win32DiskManager das Image auf meine microSD karte mit Adapter geschrieben..hat auch ohne Fehlermeldung funktioniert.
    Dann die microSD in den Pi2 gesteckt und strom drauf…leider passiert dann gar nix 🙁 beim Pi2 leuchtet konstant die grüne und rote LED des Pis) und beim Versuch das ganze am Pi3 zu testen das gleiche Spiel…Es laufen andere Progs wie zb Kodi oder Raspbian mit den Netzteilen (sind von Samsung Handys). Deshalb denke ich am Netzteil liegts nicht!? Verbunden ist der/die Pis über LAN. Oder benötigt Max2Play ein spezielles Netzteil?

    Vielleicht habt Ihr ja noch ein Tipp?

    Gruss

    Kussel

    • This topic was modified 1 year, 1 month ago by  kusselin.
    • This topic was modified 1 year, 1 month ago by  kusselin.
    28. Juni 2017 at 15:11 #29743

    Hi Kussel,

    Bitte versuche den WinDsikImager hier zu verwenden:
    http://com.odroid.com/sigong/blog/blog_list.php?bid=144

    Dieser überschreibt erst den vorigen Inhalt mit Nullen vorm brennen.

    Bitte check zudem die Geschwindikeitsklasse deiner Karte. Wir empfehlen Class 10 oder höher bei der Nutzung von Max2Play.

    28. Juni 2017 at 15:38 #29753

    Hallo Heiner,

    wenn ich diesen Win32Diskmanager verwende dann schreibt er auf die Karte im kb-Bereich 🙁 und irgendwann bricht er ab…weiß auch nicht warum das nicht funktioniert??

    Meine microSD´s sind alle von ScanDisk und Class 10.

    Ich habe es nochmal probiert und komischerweise hat es jetzt funktioniert 🙂

    Frage: Hast du noch einen Tipp wie ich microSD Karten am besten formatiere?? wenn ich den SD-Formatter benutze will klappt das nicht – dieser findet nicht mal das Laufwerk zum auswählen…also ich suche ein Formatierungstool das auch vielleicht beschädigte Karten wieder reparieren kann?
    Hättest Du da was im Angebot?

    Gruss

    Kussel

    2. Juli 2017 at 13:59 #29781

    Hi Kussel,

    Der von mir verlinkte Imager verifiziert die Karte während jedem brennen 😉

    Außerdem ist unser Image Burner hervorragend und nutzt ein ähnliches Prozedere um sicher zu gehen, dass der Brennvorgang erfolgreich verläuft:
    https://www.max2play.com/en/portfolio/plugin-imageburner/

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here