Player schaltet sich aus

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  patrick31698 3 months, 2 weeks ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 22. August 2016 at 20:43 #22428

    Hallo,
    ich hoffe es ist erlaubt deutsch zu fragen.
    Ich habe mir zu meinem Pi ein offizielles Touchdisplay gegönnt und das entsprechende image installiert.
    Soweit läuft alles – ein echter Hingucker 🙂
    Aber von Zeit zu Zeit scheint der Puffer leerzulaufen (vielleicht weil die WLAN Verbindung nicht die beste ist?) obwohl ich vorher ohne Display diese Probleme noch nicht hatte.
    Jedenfalls schaltet sich der Player hin und wieder ab.
    Ich will nicht ausschliesen, daß möglicherweise etwas falsch eingestellt ist.
    Entsprechende logs oder ähnliches liefer ich gerne.

    Vielen Dank schon einmal
    Patrick

    23. August 2016 at 7:32 #22432

    Die vielleicht wichtigsten Infos habe ich ja schon mal unterschlagen.
    Es handelt sich um einen Pi (B?) der ersten Generation.
    Auf dem Pi läuft nur der Player (Server gleichzeitig will irgendwie nicht). Der Pi ist über WLAN im Netz.
    Der LMS läuft auf einem Odroid U3 auch mit Max2Play. Der Server ist über Kabel mit dem LAN verbunden.

    25. August 2016 at 16:32 #22569

    Hallo patrick31698,

    natürlich darfst du auch deine Fragen auch auf Deutsch stellen.

    Nutzt du nach wie vor die gleiche Stromversorgung? Da du den Touchscreen angeschlossen hast, vermutlich auch einen WLAN-Adapter, wird die alte Stromquelle nicht mehr genügen.

    25. August 2016 at 16:36 #22570

    Ich habe einen aktiven USB Hub als Stromversorgung 2 Ampere.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here