Nutzen mehrerer Bluetooth Lautsprecher

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Nutzen mehrerer Bluetooth Lautsprecher

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  MarioM Moderator 1 week, 4 days ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 11. September 2020 at 17:06 #49709

    Hallo,
    ich habe derzeit Max2Play auf einem RPi3 laufen und dieser spielt auch problemlos via Bluetooth zu einer Bluetoothsoundkarte. Nun ist es aber so, dass ich dieses Mediasystem ganz gerne auch mal über BT-Kopfhörer nutzen möchte.

    Bisheriges Vorgehen: Trennen des aktuellen BT-Ausgabegerätes und scannen nach neuen Devices.
    Pairing ohne Probleme. Jedoch spielt der Player auf diesen keine Musik ab, auch wenn ich in den Einstellungen unter Player die MAC-Adresse auswähle. Reset der HCI0 als auch des Players bringt keinen Erfolg 🙁

    Gibt es ein besseres Vorgehen, zwischen externen Lautsprechern und BT-Kopfhörern zu wechseln?
    Wie bekomme ich diese generell zum laufen?

    Danke

    Setup:
    RPi3
    Bluetooth-dongle
    kein DAC oder andere zusätzliche Hardware.

    15. September 2020 at 12:33 #49715

    Hallo Austin,

    an sich sollte die Verbindung von BT-Kopfhörern genauso funktionieren, wie mit BT-Lautsprechern. Dazu hilft dir evtl. der Wiki-Artikel zum Pairen: https://www.max2play.com/en/wiki/using-the-plugin-bluetooth/
    Eine bessere Möglichkeit zwischen den Geräten zu wechseln ist mir leider nicht bekannt. Allerdings sollten die Kopfhörer und Lautsprecher, nachdem sie einmal gepaired wurden, in der Liste der bekannten Geräte aufgeführt werden, sodass du nicht immer nach neuen Geräten suchen musst. Du müsstest dann einfach auf „Verbinden“ klicken können, um das Gerät zu wechseln.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here