Nach der installation von Raspbian Stretch reboot Probleme

Max2Play Home 2016 (en) Forums General Questions on Hardware and Max2Play Versions Nach der installation von Raspbian Stretch reboot Probleme

This topic contains 4 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 3 years, 2 months ago.

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • 12. Mai 2018 at 0:17 #35651

    Nachdem ich das Raspbian Strech Image installiert habe (2.44 dann update auf 2.46) , konnte ich Bluethooth endlich erfolgreich einbinden. Leider habe ich seit der Installation Probleme beim reboot des Pi 3,häufig bleibt der Bootvorgang bei „raise network“ einfach stehen, nach einem Timeout von ca 15 Sek. wird der Vorgang „raise network“ wiederholt, aber das System bootet nicht komplett. Der einzige Weg das System zu booten, man muss die Stromversorgung für 20 Sek. trennen, dann bootet der Pi völlig normal. Dieses Problem tritt mit dem Jessie Image nicht auf.
    Und noch eine Frage wie kann ich in Multisqueeze die -v Option für Jivelite einbinden ? ich habe sie Option in beiden Playern in erweiterte Optionen gesetzt, aber leider werden nur die Titelcover angezeigt (auch in drei Grössen) und nicht die VU-Meter oder die Spektrumanzeige. Laut Debug info werden die Player ohne Fehlermeldunggestartet. Jivelite läuft auf einem Original Touch Display 7″ mit Joggler Skin.
    Grüße Jörg

    12. Mai 2018 at 18:23 #35654

    hier die Debug info

    #### SQUEEZELITE VERSION ####
    Squeezelite Max2Play v1.0.3 based on v1.8.7-999, Copyright 2012-2015 Adrian Smith, 2015-2017 Ralph Irving.

    #### AUDIOPLAYER CONFIG ####
    ### Configuration of Audioplayers
    SQUEEZELITE_PARAMETER=-o plughw:CARD=sndrpijustboomd,DEV=0 -a 80:4:: -v -C 5
    SQUEEZESLAVE_PARAMETER=-n plugequal
    SHAIRPORT_PARAMETER=-d plug:equal -t hardware -m hw:CARD=sndrpijustboomd -c Digital
    USE_USB_DAC=0
    USE_EQUALIZER=0
    SYSTEM_USER=pi
    YMPD_PARAMETER=–webport 8081
    MULTISQUEEZE_PLAYERCOUNT=2
    MULTISQUEEZE_NAME_0=Max2Play_0
    MULTISQUEEZE_PARAMETER_0=-o sysdefault:CARD=sndrpijustboomd -a 80:4:: -o hw:CARD=sndrpijustboomd -V Digital -Q -v -C 5
    BLUEALSA_PLAY_AUDIOCARD=hw:0,0
    MULTISQUEEZE_NAME_1=Max2Play_BT
    MULTISQUEEZE_PARAMETER_1=-o plug:bluetooth -a 80:4:: -v

    #### SQUEEZELITE -l ####
    Output devices:
    null – Discard all samples (playback) or generate zero samples (capture)
    equal
    plugequal – Equalizer for plughw:0,0
    bluetooth – Your Bluetooth device 78:44:05:C1:C2:14
    default:CARD=sndrpijustboomd – snd_rpi_justboom_dac, – Default Audio Device
    sysdefault:CARD=sndrpijustboomd – snd_rpi_justboom_dac, – Default Audio Device
    dmix:CARD=sndrpijustboomd,DEV=0 – snd_rpi_justboom_dac, – Direct sample mixing device
    dsnoop:CARD=sndrpijustboomd,DEV=0 – snd_rpi_justboom_dac, – Direct sample snooping device
    hw:CARD=sndrpijustboomd,DEV=0 – snd_rpi_justboom_dac, – Direct hardware device without any conversions
    plughw:CARD=sndrpijustboomd,DEV=0 – snd_rpi_justboom_dac, – Hardware device with all software conversions

    14. Mai 2018 at 11:54 #35668

    Hi Jörg,

    Wegen raise network error:
    Please check the Access Point Autostart Mode and make sure it is deactivated (remove tick in WiFi/LAN menu).

    Wegen -v:

    Versuch bitte einmal, Jivelite neu von Max2Play zu installieren.

    14. Mai 2018 at 19:15 #35683

    Hallo Heiner,

    danke für die Prompte Antwort, das reboot Problem am Pi lag an der SD Karte.
    Jivelite habe ich neu installiert, bringt leider nichts. Ich bekomme die -v Option nur auf dem Audioplayer zum laufen, leider nicht Multisqueezemode.Ein Workaround, ich kann den Audioplayer mit -v starten und es läuft wie gewünscht, zumindest auf dem Audioplay, dann starte ich den zweiten Player für Bluethooth nach und ich habe das Spektrum oder die VU-Meter auf dem Audioplayer und synce beide Player. Damit habe ich zumindest die Anzeige , aber leider nicht für jeden Squeezlite Player.

    Gruß Jörg

    • This reply was modified 3 years, 2 months ago by  Gordogass.
    • This reply was modified 3 years, 2 months ago by  Gordogass.
    15. Mai 2018 at 14:20 #35698

    Die Anzeige ist doch sowieso nur physikalisch für das Gerät möglich. Mit einer zweiten Instanz von Squeezelite in MultiSqueeze wird ja kein zweiter Bildschirm eingebunden. Ich verstehe die Anwendung nicht ganz.

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here