[SOLVED] Mounten von Musikdateien von QNAP-NAS

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play as Squeezebox (Player / Server) [SOLVED] Mounten von Musikdateien von QNAP-NAS

This topic contains 7 replies, has 3 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 2 weeks, 1 day ago.

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • 6. October 2017 at 19:14 #31771

    Hi,
    Zunächst ein großes DANKESCHÖN für diese wirklich, für Squeezebox-Verhältnisse, komfortable Lösung!!!! Ich habe Max2Play auf einem Raspberry Pi1 B installiert. Der Squeezeboxserver läuft einwandfrei. Mein Hauptanliegen war das Plugin Spotty, auch dieses läuft wunderbar. Nur leider kann ich nun nicht mehr auf die Musik zugreifen, welche sich auf meiner NAS befindet.
    Ich habe bereits sehr viel zum Thema durchgelesen, leider komme ich an dieser Stelle einfach nicht weiter. Ich habe es nun hinbekommen den Musik-Pfad auf meiner NAS zu mounten, nachdem ich nfs auf meiner NAS aktiviert habe. Im LMS wird nun der Ordnerpfad “/mnt/share/MD0_DATA/Multimedia/Musik” angezeigt. Wenn ich auf durchsuchen klicke werden leider überhaupt keine Musikdateien gefunden, das Durchsuchungsprozedere ist innerhalb von 10 sek beendet.

    Woran könnte das liegen?

    Grüße & Danke für Eure Hilfe vorab
    Jochen

    9. October 2017 at 13:38 #31800

    Hallo Jochen,

    Bitte gehe sicher, dass deine Ordner und Dateien keine speziellen Rechte Restriktionen enthalten die das indexieren erschweren könnten.

    11. October 2017 at 21:08 #31868

    Hallo Heiner,

    Ja, ich habe mit Adminrechten gemountet. Es funktioniert dennoch nicht? Ich verstehe es absolut nicht…

    12. October 2017 at 16:04 #31877

    Hi Jochen,

    Die Rechte bezogen sich auf die Ordner selbst. Diese sollten alle keinen speziellen Schreibschutz oder Sonderrechte besitzen was lesen und schreiben angeht.

    Ansonsten kannst du noch versuchen, einen anderen Benutzer anzulegen, um dies als Fehlerquelle auszuschließen.

    30. October 2017 at 13:40 #32189

    Hallo Heiner,

    ich hatte das Problem auch schon ein paar Mal. Nach mehreren Versuchen ging es plötzlich, obwohl ich immer wieder die gleiche Eingabe verwendet habe. Ich habe das Gefühl, dass das Problem evtl. auch vom NAS (QNap TS-212) kommen könnte weil der sein Verzeichnis nicht automatisch anlegt!?
    Meine Frage: Gibt es evtl. die Möglichkeit das Verzeichnis (… bei mir mnt/mntdir/Multumedia) manuell anzulegen bzw. hast du eine Idee was ich anders machen kann?

    VG Dicker007

    1. November 2017 at 17:59 #32242

    Hallo Dicker,

    Falls noch nicht geschehen, kannst du mit SambaShare manuell einen Pfad im Max2Play-Gerät anlegen und direkt im Netzwerk teilen. Dort kannst du dann auch Dateien übertragen.

    5. November 2017 at 19:49 #32295

    … hat funktioniert … vielen Dank Heiner.
    VG Dicker007

    7. November 2017 at 10:57 #32319

    Danke für die schnelle Rückmeldung. Ich schließe das Topic dann 🙂

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here