max2play von USB Stick booten und betreiben

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI max2play von USB Stick booten und betreiben

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 4 months, 1 week ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 6. May 2017 at 20:12 #28734

    Hallo Zusammen,

    ich habe einen Raspberry Pi 3 und die USB Bootfunktion aktiviert. Der Zahlencode der zur Kontrolle wird auch richtig ausgeben.
    Nun wollte ich mein Image von der SD Karte auf dem USB Stick betreiben, ich habe es sogar soweit geschafft, dass max2play hochfährt und läuft. Die ensprechenden Boot und Start Dateien hatte ich kopiert und die fstab und cmdline angepasst. Allerdings läuft alles so langsam und hängt sich ständig auf, dass es so nicht nutzbar ist.

    Kann mir jemand helfen? Oder könnte max2play irgendein Programm zur Verfügung stellen, mit dem man das Image von SD Karte übertragen und auch später vom USB Stick booten kann?

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß harlekin

    9. June 2017 at 14:36 #29465

    Hallo Harlekin,

    Aktuell haben wir leider keine Möglichkeit zum Booten über USB geplant. Wir empfehlen jedoch zu versuchen, max USB current in den Raspberry Settings zu aktivieren.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here