Max2Play nicht erreichbar nach Neustart

Max2Play Home 2016 (en) Forums SD-Card Imaging and getting started Max2Play nicht erreichbar nach Neustart

This topic contains 4 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 2 weeks, 1 day ago.

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • 23. Juni 2019 at 16:47 #45899

    Hallo,

    nachdem ich bereits das gleiche Problem hatte, welches ich gleich beschreibe, habe ich die SD-Karte formartiert und das Image neu draufgespielt. Der Raspberry hat sofort gestartet und ich habe in Max2Play den Squeezebox Server gestartet. Einen Tag lang hat alles super funktioniert. Dann habe ich ein den Einstellungen die Sprache umgestellt (engl.->de.) und musste dafür neustarten. Danach konnte ich mich nicht mehr mit dem Raspberry verbinden. Mein Router (Fritzbox 7560) hat den Raspi erkannt und eine IP vergeben, trotzdem konnte ich mich nicht damit verbinden.
    Nach langem probieren, hat es über eine LAN verbindung geklappt und habe festgestellt, dass Max2Play im Accesspoint Mode gefangen war. Auch nach dem die WLAN verbindung stand. Konnte ich nicht neustarten, um aus dem Acccesspoint Mode zu gelangen.

    Wie Eingangs erwähnt hatte ich das Problem vorher schon. Damals wurde die WLAN Verbindung spontan unterbrochen und konnte nicht mehr hergestellt werden. Da habe ich es aber nicht mit LAN versucht.

    Bei den Routereinstellugen kann ich zwischen dem WPA+WPA2 und dem WPA2(CCMP) Modus wählen. Jetzt habe ich es auf (WPA+WPA2) umgestellt (als die Verbindungsprobleme auftraten, war es auf WPA2(CCMP)). Kann es damit zusammen hängen?

    Danke im voraus und schöne Grüße
    ehaeb

    23. Juni 2019 at 17:23 #45900

    Statusupdate: Habe gerade versucht das Plugin für die IR-Fernbedienung zu installieren und bekomme wieder keine Verbindung zu dem Raspberry. Diesesmal taucht das Gerät nicht einmal in der Wlan Übersicht vom Router auf.

    24. Juni 2019 at 12:23 #45902

    Hallo ehaeb,

    Wie schon nerwähnt lag das Problem an dem CCMP Protokoll, welches der Pi nicht unterstützt. Den AP modus kannst du in WLAN/LAN deaktivieren, indem du den Haken dafür entfernst und neustartest.

    Prüfe einmal, ob das Gerät wieder im AP gefangen ist und ob es über ethernet wieder ein verbindung aufbauen kann.

    30. Juni 2019 at 16:42 #45985

    Vielen Dank für die Antwort. Das System läuft nun seit einer Woche ohne Unterbrechung und startet immer sauber neu.

    Schnöne Grüße
    ehaeb

    1. Juli 2019 at 9:47 #45996

    Hallo ehaeb,

    Danke für die Rückmeldung, freut mich zu hören 🙂

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here