Max2Play als Multiroomsystem – Kein SSH Zugriff – kein WEB Zugriff

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Max2Play als Multiroomsystem – Kein SSH Zugriff – kein WEB Zugriff

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 2 years, 2 months ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 2. Mai 2019 at 15:40 #45212

    Leider habe ich alle 4-6 Wochen das Problem, dass sich bei mir einezele Raspberry PI weder per SSH noch per WEB Interface ansprechen lassen.
    Im Einsatz habe ich insgesamt 7 Raspberry PI mit der max2Play Version 2.48, davon 5x RPi 2B, 1x RPi 1B, 1x RPi 3B als Squeeze Server.
    Als Speicher sind MicroSDHC-Speicherkarten 16GB Class 10 im Einsatz. Habe es auch schon mit uns ohen Schreinschutz probiert. Leider ist das ergebnis das selbe.
    Abhilfe schafft dann nur die Neuinstallation eines Images des betroffenen RPi.
    Leider ist der Zustand so nicht befridigend.
    Was ist hierfür die Abhilfe.
    Vielen Dank für eine Rückmeldung.

    3. Mai 2019 at 9:51 #45223

    Hallo Netzfunker,

    Wenn du einen betroffenen Pi mit Bildschirm angeschlossen hochfahren lässt, kannst du dann eine Fehlermeldung in der Boot Sequenz feststellen?

    Sind alle Pi Modelle betroffen?

    Wie alt sind die Images? Handelt es sich bei den betroffenen Images um Wheezy, Jessie oder Stretch Versionen (steht in Einstellungen/Reboot unten im debug info)?

    3. Mai 2019 at 13:31 #45237

    Hallo Heiner,

    leider ist im noch laufenden Zustand keine Möglichkeit ein USB Device zu bedienen und eine Anzeige ist auch nicht möglich.
    Als Betriebssystem läuft:
    #### LINUX-VERSION ####
    Distributor ID: Raspbian
    Description: Raspbian GNU/Linux 9.3 (stretch)
    Release: 9.3
    Codename: stretch
    Das aktuell betroffene Image ist vom 09.03.2019
    Nach einem Neustart kein Zugriff mehr auf das System möglich.
    Es ist dann ebenso das LAN Interface down.
    Siehe Screenshot:
    RPI_Neustart

    3. Mai 2019 at 14:39 #45241

    Ein Bildschirm sollte immer über HDMI anschließbar sein.

    Der Link zum Screenshot ist von einer lokalen NAS (\\nas-01\Web\2019_05_03_Rpi_nach_Neustart.png)

    Hat dein Heimnetz irgendwelche Besonderheiten?
    Ist das betroffene Gerät ausschließlich über Ethernet verbunden? Wenn ja, was zeigt das Webinterface des Routers bei dem Gerät nach einem Neustart an? Erhält es weiterhin eine IP?

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here