Lizenz- Preismodell

This topic contains 4 replies, has 3 voices, and was last updated by  Heiner premium 4 months, 3 weeks ago.

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • 17. July 2016 at 11:40 #21634

    Hi

    vorweg, das Image ist natürlich jeden Cent wert. Aber entweder kann ich nicht (mehr) rechnen, oder das Image wird merkwürdigerweise teurer je länger die Laufzeit ist

    Eine Lizenz für zwei Jahre kostet 5€=2,50€/Jahr
    Fünf Jahre kosten 20€=4€/Jahr

    für 20€ kann ich somit 4 Stck 2-Jahreverträge abschließen und habe so insgesamt 8 Jahre Laufzeit fürs selbe Geld

    17. July 2016 at 22:22 #21637

    Hallo std,

    rechnen tue ich jetzt nicht für dich, aber ich stelle dir mal eine Rechenaufgabe.

    1 Jahr kostet 9,99€
    2 Jahre kosten 9,99€ + 5,00€ = x€ pro Jahr
    5 Jahre kosten 9,99€ + 20,00€ = x€ pro Jahr

    Viel Spaß beim Rechnen. Ich denke du hast nur nicht richtig gelesen. 😉

    Gruß Michael

    17. July 2016 at 22:33 #21638

    Hi

    vielen Dank für deine Antwort 🙂

    in diesem Fall sieht die Rechnung etwas anders aus. Insgesamt finde ich den Shop halt etwas verwirrend, auch bei den Bundles
    Könnte man IMO alles etwas überarbeiten

    17. July 2016 at 23:03 #21639

    Hi

    ich will versuchen zu erklären was ich meine.

    Wenn man das ganze System um Pis und Soundkarten und den Shop erstmal durchschaut hat, dann genau weiß was man will/braucht, dann gehts. Aber wenn man als Neuling da in den Shop kommt………….
    Ich wollte ein Pi alsSqueezeboxServer und Player einsetzen. Dazu hätte mir ja eigentlich ein Pi mit seinem HDMI-Ausgang gereicht. Dafür gibts aber schonmal, in diesem Shop, kein Gehäuse.
    Und nachdem mir im Hifi-orum gesagt wurde das hochauflösende Musik nur per Soundkarte geht hab ich mir gedacht “na gut, wer weiß, vielleicht brauchste das mal”
    Also im Shop auf das Bundle mit “Digi+” gegangen und steh vor dem nächsten Problem. Da wird eine “Transformers-Version” angeboten. Kurz Google gefragt (hätt ich vielleicht die Info auch irgendwo im Shop gefunden)
    Es geht um galvanische Trennung. Okay. Aber was bringt mir das? Brauch ich das? Oder ist das “Hifi-Voodo”?
    Und wieso kann ich beim Pi3 noch einen optionalen WLAN-Stick auswählen?
    Um da durchzusteigen muss ich erstmal einige Fußnoten lesen

    Als Neuling fühlt man sich da doch erstmal überfordert

    18. July 2016 at 12:16 #21643

    Hi std,
    Danke für das Feedback! Unser Shop ist immer im Wandel und wir versuchen kontinuierlich die Nutzererfahrung für alle Max2Play-Kunden zu verbessern.
    Bezüglich der Digi+-Versionen, der Transformer bildet eine, wie bereits von dir erwähnt, galvanische Isolierung zwischen Pi und DAC am elektrischen Output. Das erlaubt die beste Übertragung bei besonderen SPDIF-Outputs diese Output-Transformierung unterstützen. Da jedoch die meisten normalen Geräte dies nicht tun, ist vornehmlich eine Lösung für Audio-Enthusiasten.

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here