Lautsprecher am AMP2 kracht und fällt aus

Max2Play Home 2016 (en) Forums General Questions on Hardware and Max2Play Versions Lautsprecher am AMP2 kracht und fällt aus

This topic contains 5 replies, has 4 voices, and was last updated by  joecomo premium 5 months, 2 weeks ago.

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • 19. Februar 2018 at 12:26 #34043

    Hallo,
    habe Ende Jänner einen Raspberry Pi3 mit HiFiBerry Amp2 und Max2Play gekauft. An den Lautsprecherausgängen sind 2 Deckenlautsprecher Magnat Interior IC62 angeschlossen. Als Mediaplayer verwende ich Squeezelite. Hauptsächliche Anwendung als Internetradio. Seit letzter Woche fällt der Ton in kurzen Abständen immer wieder aus und ein Kanal verursacht ein Krachen im Lautsprecher. Auffällig ist, dass beim Ausschalten des Internetradios (mit Squeezer-App am Tablet) der eine Lautsprecher auch einen knacksenden Ton von sich gibt. An den Lautsprechern kann es nicht liegen, denn wenn ich die Lautsprecherkanäle am AMP2 tausche ist das selbe Problem wieder da, allerdings am andern Lautsprecher. Kann es sein dass der AMP2 ein Hardwareproblem hat ?
    Ersuche um Hilfestellung.
    Liebe Grüße
    Konrad

    19. Februar 2018 at 21:28 #34050

    Hallo Konrad,

    ich hatte mal einen Fall, wo ich auch einen Defekt eines HifiBerry-Produktes vermutet habe. Im entsprechenden Forum bei HifiBerry wurde mir geholfen 😉

    Gruß
    Marc

    22. Februar 2018 at 9:23 #34057

    Hallo,

    da es in diesen Forum keine Lösung für mein Problem gegeben hat, habe ich mich an die Hotline von hifiberry gewandt. Dort wurde mir mitgeteilt, dass es bei der ersten AMP2 Serie defekte Einheiten gegeben hatte und mir kostenlos ein neuer AMP2 zugesendet wird. Ich hoffe dass mein Problem damit gelöst ist. Gekauft hatte ich meinen AMP2 als Set mit Netzgerät, RPI3 und max2play-Software bei max2play via Amazon.
    LG
    Konrad

    2. März 2018 at 13:25 #34179

    Hallo ich habe exakt dasselbe Problem:

    1 Kanal verursacht im Leerbetrieb periodisches Knacken
    der andere Kanal hat periodische Ausfälle/Dämpfungen im Betrieb.

    Verwende James in Ceiling 31CS 8 Ohm Lautsprecher.
    Werde mich dann auch mal an den Hifiberry Support wenden.

    6. April 2018 at 15:13 #35028

    Hi Leute,

    Ihr könnt noch „-C 5“ in den Kommandozeilenoptionen eures Players anfügen um ein Software-Problem ausschließen zu können 😉

    6. April 2018 at 15:30 #35031

    danke für den Tipp.
    In meinem Fall hatte der AMP2 ein Fertigungsproblem – nach Austausch durch Hifiberry läuft jetzt alles bestens

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here