Keine Aktivierung oder Update auf Ordroid XU3 mit Max2Play 2.42

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on ODROID U3/C1 Keine Aktivierung oder Update auf Ordroid XU3 mit Max2Play 2.42

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  Ajax premium 3 days, 23 hours ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • 20. May 2017 at 8:22 #28960

    Hallo,

    meine Lizenz sollte eigentlich bis 2018 laufen, aber letztens kam die “Nicht aktiviert”-Warnung. Ich habe noch eine dreimonatige Testlizenz, gültig bis 31.08.2017, deren Eingabe liefert aber die selbe Fehlermeldung wie bei Neueingabe meiner Mailadresse:
    “Deine Lizenz konnte leider nicht bestätigt werden. Hast du die richtige Mailadresse eingegeben, die auch im Shop von Max2Play genutzt wurde? Falls du einen Aktivierungscode eingegeben hast, prüfe bitte nochmal die genaue Schreibweise.”
    Mein XU3 läuft noch nicht mit Jessie, sondern mit Vivid Vervet, falls das ein Grund sein sollte.

    Danke und Ciao,

    Martin

    Edit:
    Soeben eine Raspberry Pi 3 aus dem Fundus mit Max2Play 2.42 versorgt und dort funktioniert die Lizenz per Email-Adresse. Läuft 2018-04-05 aus.

    • This topic was modified 1 week, 2 days ago by  Ajax.
    • This topic was modified 1 week, 1 day ago by  Ajax.
    22. May 2017 at 10:59 #28982

    Hallo Martin,

    Bitte versuche ein frisches XU4-Image von unserer Webseite runterzuladen und mit dem Odroid Windiskimager zu brennen.

    Max2Play Image Download


    http://com.odroid.com/sigong/blog/blog_list.php?bid=144

    22. May 2017 at 19:09 #29008

    Hallo Heiner,

    werde ich machen, komme aber erst am Donnerstag dazu. Nachdem der Kleine mein Infrastrukturserver geworden ist (NFS, AFP, SAMBA, NTP, DNS,…), ist eine Umstellung etwas umfangreicher… Drum habe ich mich auch bisher davor gedrückt. Ich nehme an, ein “dd if=… of=/dev/sd… bs=4M” tuts auch.

    Bei der Gelegenheit: Ich habe vor kurzem mein Netzwerk (mal wieder) auf Dual Stack IPv4 und IPv6 umgestellt. Ist Max2Play mit IPv6 ein mögliches Problem?

    Ich melde mich dann wieder, wenn ich das neue Image verwendet habe.

    Ciao,

    Martin

    • This reply was modified 6 days, 14 hours ago by  Ajax.
    25. May 2017 at 10:23 #29062

    Hallo nochmal,

    ich habe meine EMMC entfernt und eine microSD mit dem obigen Image laufen lassen. Damit funktioniert die Aktivierung wieder, auch das Update ging. Das Image lieferte Max2Play 2.34 und ging brav auf 2.43. Allein meine USB-Platten wurden nicht erkannt, nicht mal eine Meldung in dmesg erschien, wenn ich sie angeschlossen habe, angezeigte Kernelversion war Version 3.10.96 nach apt-get update und apt-get distupgrade. Nach ein paar Versuchen habe ich meine EMMC mit dem alten System wieder gesteckt und nun läuft wieder alles ohne Aktivierung. Ich werde einfach damit leben, bis der Updatedruck zu groß geworden ist.

    Ciao,

    Martin

    PS: Es ist tatsächlich ein XU4.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here