Kein WLAN nach Updates & Restart

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  MarioM Moderator 7 months ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 14. März 2020 at 12:34 #48150

    Hallo,

    auf meinem Raspberry3 mit WLAN und aktuellen Diensten sowie Max2Play fällt mir schon lange auf, dass nach diversen Updates kein WLAN erneut verbinden kann. Ich muss dann jedesmal in die Decken hochklettern, die Karte holen, an einen Raspberry am Schreibtisch stecken sowie LAN um wieder drauf zu kommen. (mache alles per SSH)

    Die Einstellungen in der wpa_supplicant sowie network interfaces sind unverändert i.O. ich vergebe eine Statisch IP.

    Ein IFCONFIG zeigt dass er einen Hotspot mit 192.168.189.1 aufgemacht hat.
    Ein sudo ifdown wlan0 + sudo ifup wlan0 löst dann das Problem.
    Danach sind oftmals willkürlich viele Neuestarts und versuche über die Weboberfläche nötigt, auch mit Hotspot de-/aktivieren, abspeichern reboots.

    Irgendwann dann klappts wieder und ich kann die Karte wieder zum ursprünglichen Raspberry geben.

    Ich habe keine Anhnung was ich noch machen könnte.
    Gerade heute war das Thema wieder, nachdem ein wpa_supplicant Update per SSH gemacht wurde.

    LG

    23. März 2020 at 15:48 #48224

    Hi Odroid-XU4,

    Bitte versuche ein Beta Update deines Max2Play Geräts und beobachte, ob die Probleme dort immer noch auftauchen. Wir haben in unserer aktuellen Beta diverse Probleme mit dem automatischen AccessPoint gelöst, u.a. dass dieser aktiviert wird, wenn keine Internetverbindung besteht und ein WLAN-Setup eingerichtet ist.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here