Kaufberatung Raspberry Pi3 + HiFiBerry inkl. Einbindung von Qobuz

Max2Play Home 2016 (en) Forums General Questions on Hardware and Max2Play Versions Kaufberatung Raspberry Pi3 + HiFiBerry inkl. Einbindung von Qobuz

This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by  cica 1 year, 6 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • 24. Februar 2017 at 15:51 #27196

    Hallo,

    Ich hätte eine Frage zu Ihren Produkten! Ich kann mich nicht entscheiden zwischen den beiden nachfolgenden Bundles, dem Raspberry Pi 3 + HiFiBerry DAC+ Pro Bundle oder dem Raspberry Pi 3 + HiFiBerry Digi+ Pro Bundle.

    Mein Hauptaugenmerk liegt zum einen darin, FLAC-Dateien die auf meinem Synology NAS gespeichert sind in bestmöglicher Qualität zu streamen, bzw. über meinen Cambridge Audio CXR200 AV-Receiver (verfügt über Analog- sowie Digitaleingänge / interne DACS: TI PCM1795 32-Bit/192kHz DAC für die Frontkanäle und CL CS42528 24-Bit/192kHz DAC für Center- u. Surroundkanäle) wiederzugeben.
    Aber vor allem geht es mir um die Einbindung von Qobuz, Streaming in CD CD-Qualität mit 16-Bit/44,1 kHz. Über meinem AV-Receiver ist nur die Möglichkeit gegeben Spotify in MP3-Qualität mit max. 320 kbps zu verwenden, Qobuz ist im selbigen leider nicht integriert.

    Darüber hinaus möchte ich gerne wissen ob es möglich ist Multichannel Flac Dateien über HDMI abzuspielen? Wenn ja bis zu welcher Bitrate? Auch gapless?

    Zurzeit läuft Qobuz über Chromecast Audio, das Ganze ist soweit ganz ok aber bezüglich der Bedienbarkeit muss man schon gewisse Abstriche machen und bezüglich des verbauten DAC kann ich auch nur Mutmaßungen anstellen.
    Ein Auralic Aries Mini wurde zeitweilig ebenso in Betracht gezogen, aber dann letztendlich wegen dem Kosten/Nutzen-Faktors gegenüber dem HiFiBerry verworfen.

    Zu meinem weiteren Setup gehören u.a. auch noch der Oppo BDP-105 und die ADW Duetta Lautsprecher.

    Ich hoffe sie können mir hinsichtlich meiner Auswahl eine adäquate Empfehlung geben die auf meine Wünsche & mein Equipment abgestimmt sind und mir die bestmögliche Audio Qualität garantiert. Vielen Dank!

    Gruß
    Rene L.

    • This topic was modified 1 year, 6 months ago by  cica.
Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here