Jivelite und 3.2 Zoll Display RB-TFT3.2 -V2 Darstellungsproblem

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play Add-ons Jivelite und 3.2 Zoll Display RB-TFT3.2 -V2 Darstellungsproblem

Tagged: 

This topic contains 2 replies, has 2 voices, and was last updated by  marcel44 premium 6 months, 1 week ago.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • 24. May 2016 at 20:39 #20247

    Hallo zusammen,

    ich versuche seit zwei Tagen mein 3.2 Zoll Display (RB-TFT3.2-V2 von joy-it) passend mit Jivelite darzustellen.
    Ich verwende das aktuelle Max2play Image Version 2.31 mit einem Raspberry Pi B.

    Den Display Treiber habe ich manuell installiert und der Bootvorgang und das Desktopbild wird richtig dargestellt.
    Leider ist die Darstellung mit Jivelite nicht richtig skaliert, so dass der “untere” Softwarebutton und ca. die “rechte Hälfte” vom Jivelite Menu nicht auf dem Display Platz findet. Das Skin für ein 2.8 Zoll Display ist installiert und trotzdem wird nicht alles auf dem Display dargestellt. Weiß jemand um Rat?

    MfG Marcel

    26. May 2016 at 17:11 #20325

    Hallo,

    bei der Installation des kleinen Skins für die 3.2 Zoll Displays über Jivelite hatte sich in den Quellen etwas geändert. Wir haben das in der aktuellen Beta von Max2Play angepasst. Bitte führe ein Beta-Update auf der Einstellungsseite durch und installiere das Skin noch mal auf der Jivelite Seite. Danach sollte es passen.

    Viele Grüße
    Stefan

    27. May 2016 at 18:30 #20376

    Hallo,

    vielen Dank. Die Auflösung ist jetzt richtig.

    Mir ist beim bedienen von Jivelite aufgefallen, dass bei einem Playerwechsel (Player wählen) über das Jivelitemenu und anschließender
    Auswahl des Menupunktes “Radio” Ein Menupunkt an oberster Stelle doppelt vorkommt. Sobald ich versuche irgendeinen Menubutton zu betätigen, wird der nächste Menupunkt ausgewählt, obwohl der Mauszeiger an korrekter Touchposition ist.
    Dieses Phänomen tritt nur beim Menu “Radio” und zuvor gewechseltem Player auf.

    Seit dem Betaupdate (Version 160526) ist das Herunterfahren bei gestartetem Jivelite nicht möglich. Beim Versuch aus Jivelite oder der Weboberfläche herunterzufahren, bleibt der Raspberry Pi mit dem Desktophintergrundbild stehen und fährt nicht herunter. Wenn ich Jivelite zuvor stoppe, dann funktioniert der Shutdown.

    MfG Marcel

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here