Http Switch: Dummy Befehl für EIN und Status Abfrage

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play Add-ons Http Switch: Dummy Befehl für EIN und Status Abfrage

Tagged: 

This topic contains 6 replies, has 2 voices, and was last updated by  Heiner Moderator 1 year, 6 months ago.

Viewing 7 posts - 1 through 7 (of 7 total)
  • 28. März 2019 at 21:06 #44921

    Hallo,

    ich beschäftige mich seit einigen Tagen mit dem M2P Projekt und bin für mich auf einige Probleme gestoßen.
    Eines davon ergibt sich aus der Tatsache, dass es scheinbar einen Http Shutdown Befehl gibt jedoch keinen
    Start Befehl.
    Meine Settings sind wie folgt:
    KNX Installation.
    Homebridge auf separaten Raspberry zur Sprachsteuerung.
    AppleTV als Steuerzentrale.
    Homebridge-Http-Switch Plugin für die M2P Steuerung.
    Stereoanlage über eine Steckdose die durch einen KNX Aktor ein bzw. verzögert ausschaltet.
    Der Raspberry hängt an derselben Schaltung.
    Schalte ich die Stereoanlage über einen KNX Schalter oder das Homekit ein, startet der Raspberry automatisch.
    Möchte ich den Pi mit der Anlage über die HB ausschalten, kann ich im Homekit eine Gruppe bilden, die sowohl den Strom verzögert ausschaltet, als auch einen Shutdown-Befehl senden. Bis hier hin alles gut.
    Wenn ich einen stateless Http Schalter einbaue, bekomme ich immer einen Fehler im Homekit angezeigt, da beim Ausschalten der Gruppe ein Shutdown gesendet wird, ebenso wie beim Einschalten. Der Befehl läuft natürlich ins Leere, da der Pi noch nicht hochgefahren ist und auch keinen AUS-Befehl empfangen kann. (Ist auch gut so an dieser Stelle).
    Nun frage ich mich, ob es ein DUMMY Befehl für das Einschalten gibt, damit könnte, ich einen normalen EIN/AUS Http Schalter nutzen, der beim Einschalten eben keinen AUS-Befehl sendet.
    Ebenso wäre ein HTTP- Status recht hilfreich somit könnte man alle x Sekunden diesen Abfragen und in der Homebridge aktualisieren.

    29. März 2019 at 14:32 #44925

    Hallo Ralf,

    Den Dummy-Befehl verstehe ich nicht ganz, kannst du genauer erläutern was dieser erreichen soll?

    Bezüglich Status gibt es in unserem API-Examples Plugin bereits die Befehle:

    Get Status for Player (in Z-Wave-Server Status Field) für den Squeezebox Server

    und

    den CLI-Befehl Get player Lastmode für den Audioplayer Status

    Außerdem gibt es noch eine detailierte Dokumentation zu allen CLI-Befehlen im LMS (http://DEVICEIP:9000/html/docs/cli-api.html) und eine allgemeine Dokumentation unserer API unter http://DEVICEIP/apidoc/.

    29. März 2019 at 17:18 #44926

    Hallo Heiner,

    danke für die schnelle Antwort.
    Für den Raspberry gibt es einen HTTP- Shutdown Befehl.
    Um einen Statefull Schalter für das Homekit zu generieren wird ein EIN und AUS Schaltzustand benötigt.
    Hier als Bespiel:
    „switchType“: „stateful“,

    „onUrl“: „http://localhost/api/switchOn“,
    „offUrl“: „http://localhost/api/switchOff“,

    „statusUrl“: „http://localhost/api/switchStatus“

    Für offUrl habe ich nun ein Eintrag, was mir feht ist irgendetwas für den Rasperry Status und für die onUrl.
    Ich weiß nicht was passiert wenn diese leer bleiben.
    z.B „onURl“: „“

    Gruß
    Ralf

    • This reply was modified 1 year, 6 months ago by  ralf.b.
    • This reply was modified 1 year, 6 months ago by  ralf.b.
    1. April 2019 at 14:18 #44938

    Hallo Ralf,

    Konntest du bereits testen, was passiert wenn es leer bleibt? Ich kenne mich leider mit der KNX und Homekit nicht so gut aus, als dass ich dir da die beste Hilfe bieten könnte. Ich denke ein Forum zu diesen Lösungen könnte dir da am schnellsten weiterhelfen.

    Das Problem bei einem An-Befehl vom Pi ist, dass dieser keine solche Funktionalität hat und nur über einen physikalischen Strom-Anschluss hochgefahren werden kann. Jegliche Schalter oder Anschalt-Mechanismen müssten somit zusätzlich zur/neben der Raspberry Pi-Struktur eingepflegt werden.

    2. April 2019 at 19:57 #44951

    Hallo Heiner,

    habe ich noch nicht wirklich ausprobiert, da mir das Plugin Homebride-http-switch regelmäßig die HB abgeschossen hat.
    Nun versuche ich den Weg über die M2P Homebridge in einem Testheim zu testen.
    Leider kann das Plugin Homebridge-server nicht installiert werden.
    Sprich nimmt man aus der config.json diese Zeilen raus, klatppt es auch mit dem Hb Start:
    {
    „platform“: „Server“,
    „port“: 8765,
    „name“: „Homebridge Server“
    }
    Mal schauen was man daraus machen kann.

    LG
    Ralf

    2. April 2019 at 21:50 #44952

    Das Plugin homebridge-server bekomme ich leider nicht installert.
    die Fehlermeldung sowohl durch die M2P als auch durch die Konsole lautet:

    gyp WARN EACCES user „root“ does not have permission to access the dev dir „/root/.node-gyp/11.13.0“
    gyp WARN EACCES attempting to reinstall using temporary dev dir „/usr/local/lib/node_modules/homebridge-server/node_modules/curve25519-n/.node-gyp“
    gyp WARN install got an error, rolling back install
    gyp WARN install got an error, rolling back install
    gyp ERR! configure error
    gyp ERR! stack Error: EACCES: permission denied, mkdir ‚/usr/local/lib/node_modules/homebridge-server/node_modules/curve25519-n/.node-gyp‘
    gyp ERR! System Linux 4.19.30-v7+
    gyp ERR! command „/usr/local/bin/node“ „/usr/local/lib/node_modules/npm/node_modules/node-gyp/bin/node-gyp.js“ „rebuild“
    gyp ERR! cwd /usr/local/lib/node_modules/homebridge-server/node_modules/curve25519-n
    gyp ERR! node -v v11.13.0
    gyp ERR! node-gyp -v v3.8.0
    gyp ERR! not ok
    npm ERR! code ELIFECYCLE
    npm ERR! errno 1
    npm ERR! [email protected] install: node-gyp rebuild
    npm ERR! Exit status 1
    npm ERR!
    npm ERR! Failed at the [email protected] install script.
    npm ERR! This is probably not a problem with npm. There is likely additional logging output above.

    npm ERR! A complete log of this run can be found in:
    npm ERR! /root/.npm/_logs/2019-04-02T19_40_52_396Z-debug.log
    [email protected]:/home/pi# cd 7

    Vielleicht kannst du etwas dazu sagen.

    Danke

    LG
    Ralf

    3. April 2019 at 15:05 #44960

    Hallo Ralf,

    Das Voice Control Plugin ist in der Beta Phase und aktuell leider nicht in unserem Fokus.

    Die Installation des Homekit scheint jedoch trotzdem weiterhin durchzulaufen, trotz der genannten Meldungen sollte Homekit zu starten sein und auch die config-Datei im Webinterface anpassbar sein.

Viewing 7 posts - 1 through 7 (of 7 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here