Fragen zu Jivelite

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play Add-ons Fragen zu Jivelite

This topic contains 5 replies, has 4 voices, and was last updated by  Karl premium 9 months, 2 weeks ago.

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • 23. January 2016 at 23:22 #18109

    Hallo,

    ich habe einen Raspberry Pi mit IQaudIO Pi-DigiAMP+ und dem 7″ Touchdisplay mit Jivelite in Betrieb. Vielen Dank erstmal an alle Entwickler von may2play – es ist ein rundum überzeugender und sehr modularer Ansatz – super!

    Ein paar Fragen habe ich noch zu dem Jivelite Addon:

    1. Wenn ich den RPi starte und Jivelite im Autostart ausgeführt wird existiert der Eintrag “Radio” nicht. Nach einem Neustart von Jivelite ist er dann da. Über die Einstellung “Delay Startup of Squeezebox Server on Boot” bekomme ich das Problem auch nicht gelöst (30s und 60s versucht). Die verbindung zum Internet besteht über ein LAN Kabel.

    2. Im “Suchen” Dialog von Jivelite ist die Tastatur auf dem Touchscreen in der linken Ecke und nutzt nur ca. 1/3 der nutzbaren Touchscreenfläche aus –> Buchstaben sind unnötig schiwerig zu treffen. Kann man die größe der Tastatur skalieren?

    3. Ich habe als Kommandozeilen Option bei Squeezelite folgendes stehen: “-o hw:0 -V Digital”. Trotz des “-V” Eintrages funktioniert die Visualisierung bei Jivelite leider nicht 🙁

    4. Ein Eintrag “Herunterfahren” in Jivelite wäre hilfreich um das Gerät ohne Hilfe von Computer/Smartphone direkt ausschalten zu können…

    Vielen Dank für die Hilfe!

    28. January 2016 at 10:59 #18184

    Hallo,

    zu 1.) Da stellt jivelite eigentlich nur das zur Verfügung was der Server will – vielleicht hast Du auf der Seite einen Hänger? (einfach mal am Server ein bisschen rumspielen, insbesondere die Integration der externen Quellen wie tunein oder Logitech rausnehmen…)
    zu 3.) funktioniert seit dem Umstieg auf iqAudioAmp-clones bei mir leider auch nicht mehr – da wäre ich also für Tipps dankbar (wobei ich davon ausgehe, dass es schlicht nicht geht aus dem DAC eine Visualisierung zurückzubekommen, wenn an Steuerung alles dahin verschoben ist ….)
    zu 4.) https://www.max2play.com/forums/topic/jivelite-reboot-und-shutdows/

    18. February 2016 at 18:49 #18586

    Hallo Hubert 77,

    habe das gleiche Problem Nr. 1 Senderliste wird nicht geladen. Konnten Sie dieses Problem beheben?

    MfG

    24. February 2016 at 13:03 #18693

    Hallo an alle,

    zu 1.) Was passiert, wenn ihr den SBS-Start übertrieben spät startet, beispielsweise nach 120 Sekunden? Welche Internetverbindung nutzt ihr? LAN oder WLAN?
    zu 2.) Danke für den Hinweis, die Tastatur schauen wir uns mal an.
    zu 3.) Worum handelt es sich beim IQaudIO AMP-Clones? Bei den Soundkarten, die wir mit Max2Play ausdrücklich unterstützen, funktioniert die Ausgabe der Visualisierung nach Eingabe des Parameters wie gewünscht (natürlich nach mehrmaligem Tippen auf den Displaybereich oberhalb der Wiedergabesteuerung, um die Visualisierungen durchzuschalten).

    Maximilian von Max2Play

    24. February 2016 at 14:34 #18700

    Hallo Maximilian,

    1.) Das Problem kenn ich nur sporadisch (seltenst) – mein SBS läuft allerdings auf einer zentralen Synology (per LAN am Router) und nicht auf einem der Clients.
    2.) Danke 🙂
    3.) Ich nutze ein Suptronics X400 Extension Board – Super Leistung und ein paar Extras zu einem fairen Preis… http://www.suptronics.com/Xseries/x400.html
    Abgesehen von der Visualisierung läuft es in mehrfacher Ausführung hier echt gut. (Wobei das an gefühlt tausend anderen Sachen liegen kann… u.A. einem Upgrade der Images auf Jessi und der Tatsache, dass ich damit die Binaries nicht nehmen kann, sondern selbst kompilieren muss…)

    • This reply was modified 9 months, 2 weeks ago by  Bort.
    • This reply was modified 9 months, 2 weeks ago by  Bort.
    24. February 2016 at 17:59 #18726

    Guten Tag,

    zu 1) heute morgen konnte ich überhaupt nicht mehr nachvollziehen, wann die Radioliste geladen wurde und wann nicht. Sie wurde dann gar nicht mehr geladen…Jetzt habe ich den SBS Start auf 120 Sekunden gesetzt Neustart, warten, warten…- keine Radioliste – dann Jivelite am Display geschlossen es startet nach einigen Sekunden eigenständig neu und die Radioliste ist da.

    Ich nutze WLAN. Der Aufbau steht neben der Fritzbox.

    Viele Grüße

    Karl

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here