Display Bundle 7", Raspberry 3B, HifiBerry AMP2: Strom für Display, Anschluss

Max2Play Home 2016 (en) Forums General Questions on Hardware and Max2Play Versions Display Bundle 7", Raspberry 3B, HifiBerry AMP2: Strom für Display, Anschluss

This topic contains 1 reply, has 1 voice, and was last updated by  d-muc premium 1 month ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • 14. August 2020 at 21:00 #49561

    Hallo
    ich habe ein mechanisches Problem mit der Stromversorgung des Displays. Auf die Dispalyplatine wird der RPi montiert und auf dessen GPIO-Leiste der AMP2 gesteckt. Stromversorgung in dieser Konstellation muss über den AMP2 und dessen Netzteil erfolgen.
    Das Display wird normalerweise über dessen Pins mittels Kabel mit Pfostenstecker mit der GPIO-Leiste des RPi verbunden, da steckt aber der AMP2 drauf. zwar stehen beim AMP2 die Pins dessen GPIO-Leiste heraus, die sind aber nicht viereckig wie beim Raspberry sondern spitz und deswegen halten die Pfostenstecker nicht richtig. Was kann man tun? Kann ich den MicroUSB vom Raspberry mit der Displayplatine verbinden? Bei Berrybase gibt es ein Kabel mit Micro-USB und Pfostensteckern.

    21. August 2020 at 17:55 #49572

    Nachtrag:
    Bei diesem Link ist eine ähnliche Situation dargestellt. Kann mir (löterfahren) jemand erklären wie ich die im Bild gezeigte Leiste auf die PINs löten soll ohne die gesamte GPIO-Leise auszulöten. Danke vielmals

    7″ Touch Screen – Connect the GPIO

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here