Boot von USB?

This topic contains 2 replies, has 2 voices, and was last updated by  std Moderator 7 months, 1 week ago.

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • 3. January 2017 at 12:36 #25378

    Hi

    1. habe bisher nur Infos im Netz gefunden das der Bootloader noch Beta wäre. Gibts da inzwischen ein fertiges Release?

    2. was ich mit meinen knappen Englischkenntnissen nicht rauslesen konnte: Bootet der Pi dann immer noch von SD wenn man keinen USB-Stick einsteckt? Werden da alsowie bei Windows nacheinander die möglichen Devices auf ein bootfähiges Image geprüft?

    3. gibt es irgendwo eine Anleitung in Deutsch? Bei so “gefährlichen” Dingen verlasse ich mich ungern auf mein Englisch

    Edit: shit, falscher Forenbereich. Bitte verschieben

    • This topic was modified 7 months, 3 weeks ago by  std.
    13. January 2017 at 15:18 #25857

    Hi std,
    Ich habe dein Topic mal in dieses Forum verschoben. Welchen Bootloader meinst du? Falls es sich um den BerryBoot handelt, dort sind wir inzwischen in der Liste der verschiedenen Images vorhanden: http://berryboot.alexgoldcheidt.com/images/

    Die Auswahl lässt sich bequem über die Ausgabe des Pi beim ersten Boot mit einer BerryBoot SD-Karte machen. Dort wählt man einfach das zuvor geladene Image von Max2Play aus und dieses wird gebootet.

    13. January 2017 at 16:54 #25875

    Hallo Heiner

    ich meinte die offizielle(?) Veröffenlichung. Sorry, den Link hätte ich natürlich sofort mitliefern müssen

    Pi 3 booting part I: USB mass storage boot beta

    BerryBoot muss ich mich erstmal einlesen was das überhaupt ist

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Register here