Reply To: Wie Musik von Synology Diskstation abspielen?

1. April 2020 at 17:51 #48387

Ich glaube ich habe was herausgefunden…

Und zwar folgendes:

Wenn KEIN LMS mit Max2Play verbunden ist, kann ich per Squeezer auf den LMS von Max2Play zugreifen und steuern.
Aber nicht auf den LMS der Diskstation, dann kommt die Meldung „No connected players“

Verbinde ich aber im Webinterface den Diskstation-LMS mit Max2Play (hier kommt auch ein Abfragedialog: …ist bereits mit Max2Play verbunden. Möchten Sie mit Max2Play verbinden“? Es sind auch 2 Player „Max2Play“ aufgeführt, einer ist bereits verbunden)
Man muss aber den anderen auswählen, dann kommt auch dieser Abfragedialog. Bestätigen mit Ja, DANN kann ich die Musik auf der DS abspielen. Und jetzt kommts:
Habe ich diese Verbindung übers Webinterface bereits hergestellt, kann ich DANACH auch über Squeezer verbinden und steuern!
Aber ich muss die Verbindung erst übers Webinterface herstellen.

Ich habe auch versucht, „Max2Play ausschalten“, Verbindung trennen, dann erst in Squeezer mit dem anderen LMS verbinden, aber ich bekomme trotzdem die Fehlermeldung „No players connected“.
Immer bei dem LMS, der NICHT zuletzt übers Webinterface verbunden wurde, kommt die Meldung „No connected players“

Scheint, als könne Squeezer den Playerwechsel nicht richtig verarbeiten

edit:
Ja, das ist es.

Beispiel:
Squeezer verbinde ich mit RBPi/LMS von Max2Play, die Meldung „No players connected“ erscheint.
Dann rufe ich parallel am PC das Webinterface des o.g. LMS auf und klicke dort den Player Max2Play an.
Dann erscheinen ohne weiteres zutun auch in Squeezer auf dem Handy die ganzen Steuersymbole und es funktioniert.

Am Handy in Squeezer selbst den Player ändern geht aber nicht, das muss ich zuerst übers Webinterface machen.

  • This reply was modified 7 months, 3 weeks ago by  Spartan117.