Reply To: Restore der Sicherung des Squeezbox Server

8. Oktober 2018 at 14:29 #38448

Hallo Heiner,

ich habe ein wenig gespielt. Über Umwege kann ich ein Restore durchführen, ich sichere das TAR File auf meinen NAS Drive, öffne eine SSH Verbindung zum PI und starte dann „sudo mc“. Dann wechsel auf der linken Seite in das Verzeichnis /var/lib/squeezboxserver, auf der rechten Seite öffne ich eine FTP Verbindung zu meinem NAS. Jetzt kann ich mit dem „mc“ das TAR File öffnen und die gewünschten Verzeichnisse oder Dateien auf dem PI ersetzen. Ich weiss das hätte ich auch alles aus dem CLI machen können war, aber zu faul alles zu tippen. Es geht, aber ist noch nicht die Lösung warum es aus dem Webinterface nicht funktioniert.(Ich habe es mit Firefox und Chrome probiert leider ohne Erfolg, bleibt nur noch der IE oder Edge)

Grüße Jörg

  • This reply was modified 1 week ago by  Gordogass.
  • This reply was modified 1 week ago by  Gordogass.