Reply To: Brauche Hilfe ! Odroid XU4 Image auf emmc Installieren. Erledigt !

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on ODROID U3/C1 Brauche Hilfe ! Odroid XU4 Image auf emmc Installieren. Erledigt ! Reply To: Brauche Hilfe ! Odroid XU4 Image auf emmc Installieren. Erledigt !

15. Januar 2018 at 17:57 #33455

Ich habe mit dem WinDiskImager das m2p image erstellt. Auch dann bootet m2p nicht. Wenn ich „nicht booten“ schreibe, meine ich immer, dass ich nicht auf m2p per Browser zugreifen kann und dass auch mein Router keine Verbindung (IP Adresse) anzeigt.
Ich glaube nicht, dass die eMMC defekt ist, da das Schreiben und Lesen unter macOS möglich ist UND m2p auch bootet, wenn ich, wie Trax es beschrieben hat, die Boot-Dateien ersetze. Heute habe ich das selbe m2p Image nochmal auf die 32GB eMMC gebracht – das funktioniert.
Ich denke, Ihr müsst das m2p Image aktualisieren (Oder bei den Systemanforderungen angeben, dass 64GB eMMC nicht funktionieren.)
Könnt Ihr denn nicht Euer Image selber mit einer 64GB eMMC testen? Das wäre doch jetzt naheliegend.

Aber vielleicht gibt es für mein ursrüngliches Probem (zu wenig Speicherplatz für die LMS Datenbank) mit der 32GB eMMC eine andere Lösung. Ehrlich gesagt, habe ich mich gewundert, dass die LMS-DB mehr als 32GB für die Metadaten benötigt. Gibt es eine Möglichkeit die Partitionen, die m2p anlegt, so aufzuteilen, dass der LMS den meisten Speicherplatz bekommt?

  • This reply was modified 2 years, 9 months ago by  Metaman.
  • This reply was modified 2 years, 9 months ago by  Metaman.