Reply To: [SOLVED] App für Squeezebox-Steuerung verfügbar?

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play as Squeezebox (Player / Server) [SOLVED] App für Squeezebox-Steuerung verfügbar? Reply To: [SOLVED] App für Squeezebox-Steuerung verfügbar?

12. Dezember 2017 at 21:16 #32916

Noch ein Nachtrag:
Jetzt, nachdem ich versucht hatte, den Radiosender zu wechseln (und der neue ja auch in der App angezeigt wird) ist das Verhalten der Play/Pause-Taste wieder so wie ich es beim ersten Mal beschrieben habe.
Es steht ständig auf Pause, wenn ich dann auf Pause drücke, wechselt der Knopf kurz zu Play, schaltet dann aber nach ca. 1s wieder zurück auf Pause.

Auch nachdem ich wieder den Radiosender gewählt habe, der ohnehin die ganze Zeit vom RBPi gespielt wird (den ursprünglichen eben) bleibt das Verhalten so bestehen. Die App hat also irgendwie nur eine teilweise Verbindung zum RBPi.
Ich kann zwar meine Favoriten sehen, und auch was ich in der App wähle, es erzielt aber eben keinen Effekt beim RBPi.
Ist aber auch gut möglich, dass die ganzen Infos noch von vorher gespeichert sind und ich tatsächlich gar keine Verbindung zum RBPi habe.

edit:
Hmm, nein, ich habe gerade mal auf dem Handy die App „force“ gestoppt (im Anwendungsmanager) und auch alle Daten und den Cache geleert.
Dann die App neu gestartet, sie findet auch sofort die IP und den max2play-server, verbindung herstellen klappt, Favoriten usw. ist alles da, aber nach wie vor keine Möglichkeit den Player zu steuern…

editedit:
Nachdem ich jetzt doch müde bin und wohl nicht mehr bis 22.00Uhr mache, habe ich jetzt zum Schluß nochmal versucht, den Squeezelite-Player zu stoppen. Wie beim letzten Mal:
„Versucht zu stoppen … stoppen NICHT erfolgreich – bitte Kill versuchen“

Im Log des Players hat sich dadurch nichts verändert:
#### SQUEEZELITE VERSION ####
Squeezelite Max2Play v1.0.1 based on v1.8.4-726, Copyright 2012-2015 Adrian Smith, 2015-2016 Ralph Irving.

#### SQUEEZELITE BUILDOPTIONS ####
Build options: LINUX ALSA EVENTFD RESAMPLE FFMPEG VISEXPORT IR GPIO DSD CONTROLSBS ALSASYNC BLUETOOTHSYNC

#### AUDIOPLAYER CONFIG ####
### Configuration of Audioplayers
SQUEEZELITE_PARAMETER=-o sysdefault:CARD=sndrpihifiberry -a 80:4::
SQUEEZESLAVE_PARAMETER=-n plugequal
SHAIRPORT_PARAMETER=-d default:CARD=sndrpihifiberry
USE_USB_DAC=0
USE_EQUALIZER=0
SYSTEM_USER=pi
YMPD_PARAMETER=–webport 8081

#### SQUEEZELITE -l ####
Output devices:
null – Discard all samples (playback) or generate zero samples (capture)
pulse – PulseAudio Sound Server
equal
plugequal – Equalizer for plughw:0,0
default:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dac, – Default Audio Device
sysdefault:CARD=sndrpihifiberry – snd_rpi_hifiberry_dac, – Default Audio Device
dmix:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dac, – Direct sample mixing device
dsnoop:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dac, – Direct sample snooping device
hw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dac, – Direct hardware device without any conversions
plughw:CARD=sndrpihifiberry,DEV=0 – snd_rpi_hifiberry_dac, – Hardware device with all software conversions

#### SHAIRPORT (SYNC) VERSION ####
2.8.0-openssl-Avahi-ALSA-soxr

#### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 0 ####
access: MMAP_INTERLEAVED
format: S32_LE
subformat: STD
channels: 2
rate: 44100 (44100/1)
period_size: 882
buffer_size: 3528

#### OUTPUT SOUND DETAILS CARD 1 ####

Health-Checker:
Internet: Connected
CPU Load: 0.17
SD Card Usage: 8%
Temp CPU: 50.5
Power Supply: OK

Alles irgendwie sehr strange…

  • This reply was modified 2 years, 10 months ago by  Spartan117.
  • This reply was modified 2 years, 10 months ago by  Spartan117.