Reply To: Emergency Mode

12. Dezember 2017 at 11:25 #32887

Hmm… ich hab im Zuge meines Herumprobierens festgestellt, dass beim Eintragen des Shares der Name des Servers zwar aufgelöst wird, aber Linux dennoch nicht drauf zugreifen kann.

Gelöst habe ich das, indem ich das Share im Format //IP-Adresse/Freigabe eingetragen habe. Außerdem als Typ CIFS eintragen, nicht SMB, wie man gelegentlich liest, das wird zwar übernommen, führt aber auch zum Emergency mode.

Generell scheint jede Nicht-Erreichbarkeit des Shares beim Booten zum Emergency Mode zu führen. Wie Du da raus kommst, wenn Du einmal drin steckst kann ich Dir auch nicht sagen, SD-Karte neu schreiben was das einzige was bisher geholfen hat….