Reply To: Emergency Mode

11. Dezember 2017 at 22:28 #32873

Hallo zusammen,

diesmal in Deutsch.

Ich habe dasselbe Problem und verzweifle nach 10 Tagen probierens.
Es läuft alles reibungslos:
-32 GB Karte, 7″“ Display, Hifiberry dac+
-7″ Image gezogen, Dateisystem expandiert, alle Updates erfolgreich installiert
-Localer Stick am Pi mit Musikdateien erkannt, Squeezelite und Squeezeserver laufen
-LAN und/oder Wlan (mit Belkinstick) zur Fritzbox i.O.
-mounten von localem Stick in max2play i.O

Die Fritzbox 2390.
Im Windows PC eingerichtet, User mit Passwort eingestellt,lief schon immer.
Großer USB Stick an der Box, Ordner freigegeben, Zugriff über FTP und SMB freigegeben.
Im Windows Netzwerkverbindung dahin erstellt, wird im Explorer angezeigt.
Bis hierhin alles o.K.

Aber wenn ich jetzt den SAMBA Eintrag zu dem verbundenen Ordner auf dem USB-Stick an der Fritzbox eingebe (Meldung ‚Eintrag erfolgreich ausgeführt‘ kommt im gelben Fenster!) und Neustarte bin ich im Linux emergency mode.
Ich komme da nicht raus.
Im Display kommt nach
[ok]Started LSB: Switch to ondemand cpu governor (unless shift key is pressed)
Welcome to emergency mode!
Das Display sagt mir nach dann nach einigen Sekunden’or type Control-D to continue‘
[Failed] Failed to start LSB: Raise Network interfaces..
See ’systemctl status networking.service‘ for details.
Starting ifup for wlan0…
[ok]Started ifup for wlan0…
[ok]Reached target Network.
[ok]Reached target Network is Online
Blinkender Cursor,
Ende, Stillstand

Ich muss ganz von vorn anfangen, ein neues Image brennen. Um Zeit zu sparen habe ich die letze bekannte Konfiguration als Image im Windows abgespeichert, das sind zwar etliche GByte die auf die SD Karte geschrieben werden aber das ist immer noch schneller als all die ganzen Updates.
Ich komme da nicht raus.
Wenn er durchstarten täte würde ich ja die wahrscheinlich fehlerhafte Samba oder und mount Zeilen editieren können, da wird es wohl dran liegen. 🙁
Morgen kommt eine größere SD Karte, ich denke aber daran liegt es nicht.

Habt ihr Tipps, danke.

Es grüßt freundlich
7ZollDAU