Reply To: [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play as Squeezebox (Player / Server) [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte Reply To: [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte

7. November 2017 at 14:04 #32323

Bei mir läuft nun die Config schon sehr lange problemlos! Nun zu einem neuen kleinen Problem, was mit der Thematik der Audio Zusammenführung zusammen hängt:

Weiß jemand, wie ich den Audio in vom Logilink nutzen und ihn direkt auf einen oder mehrere Kanäle senden kann? Dies soll einfach parallel zu den Squeezeplayern etc passieren.

Eigentlich bin ich auf der Suche nach einer Audio Brücke wo ich an Raspi1 Stereo in auf einen anderen Raspi2 Stereo out analoge Musik senden kann. In meinem Fall: Das gelaber von der Amazon Alexa um sie voll mit in das Multiroom system zu integrieren. Es wird bestimmt immer mehr Skills geben, aber vorerst erscheint mir das als einfache Lösung. Pro Alexa ein Raspi mit Sound in -> Squezeserver Wave Plugin!?

Ich bin soeben auf das Bluetooth Plugin gestoßen: Alternativ wäre natürlich auch Alexa -> RPI Bluetooth Client -> RPI Squeezebox Server möglich um sich eine USB soundkarte zu sparen.

Hat jemand eine idee für eine einfache Lösung?
Liebe Grüße
Christoph

  • This reply was modified 3 years, 7 months ago by  crahlfs.