Reply To: Max2Play Live Support is Available Now !!

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play Live Support is Available Now !! Reply To: Max2Play Live Support is Available Now !!

14. Juli 2017 at 11:30 #29913

Hallo. Ich finde Deine Bewertung bzw. Aussage in einigen Punkten ziemlich unfair. Von Max2Play werden Bausätze angeboten und dazu noch (kostenlos) ein ziemlich gutes Image. Wer sich etwas in der Art kauft, sollte sich sich aber immer darüber im Klaren sein, dass er schon etwas wissen/können muss, oder es sich erlernen muss. Du hast sicher einige Einstellungen im Image falsch oder nicht eingestellt. Die Images sind so logisch aufgebaut, dass das eigentlich jeder der sich mit der Materie nur ein bisschen beschäftigt hat, das Meiste hinkriegen sollte (gründlich lesen gehört dazu).

Recht gebe ich Dir aber zu Deiner Meinung über den Service. Verkaufen ist das eine, aber die Kunden dann im Stich lassen ist auch unfair, denn Antworten auf Fragen gibts nur selten, und wenn doch, sind die Antworten scheinbar vorformuliert und wenig hilfreich.

Ich habe u. A. 2 Soundkarten „HiFiBerry DAC+ Pro“ gekauft. Diese und andere werden mit „beiliegender Infrarotdiode“ angeboten (unten in den Vergleichslisten). Nix lag bei, ich mußte die extra kaufen. Wenn sowas beiliegen soll, sollte man auch davon ausgehen, dass es Informationen zur Benutzung gibt. Gibt es bei Max2Play auch, aber nichts ist darüber zu finden wie man das Ding mit dem Squeezeplayer zum Laufen bringt. Dafür gibts im Image auch keine einache Einstellung. Alles nur für die anderen Player, dabei wird stark mit SqueezeboxTouch-Ersatz geworben. Dann wird zwar eine Fernbedienung zum Kauf beworben, und mir auf meine Frage hin für diesen Zweck auch ausdrücklich angeboten, aber anscheinend läuft die ohne besondere Kenntnisse nur mit der dafür vorgesehen Soundkarte und den anderen installierbaren Playern.

Es sollten wenigstens die grundsätzlichen Angaben zum Kauf der Ware vorhanden sein. Statt dessen muss man sich oft im Netz stundenlang auf die Suche begeben und das was man dort an Brauchbarem dazu findet, ist meistens in englisch. So wie auch bei Max2Play, scheint eine deutsche und in Deutschland ansässige Firma zu sein, aber auch da gibts viele Infos und Links nur in englisch. Englisch hab ich nie gelernt, das war zu meiner Schulzeit nicht im Programm.