Reply To: Max2Play als LMS-Server (USB-HDD)

8. März 2017 at 19:02 #27512

Hi

wenn dir, fr den Fall der älle, ein HDMI-Ausgang reicht dann nimm das Basic-Bundle
Falls du keinen AVR/Verstärker mit HDMI-In hast sondern opt/koax brauchst dann eines der Digi-Bundles

Timer geht so, mit Boardmitteln, nicht aber bei irgendwas um die 3W Leistungsaufnahme sehe ich da keine Notwendigkeit. Mein Pi3 läuft 24/7.
Und selbst wenn man den ausschaltet würde das Netzteil ja noch etwas verbraucen. Und selbst wenn man ne Funksteckdose davor hängt, die brauchen selber auch gerne mal 1W. HDDs werden nach kurzer Zeit der Nichtnutzung abgeschaltet. Zwei 2,5″ hatte ich schon ohne zusätzliche Stromversrgung laufen. 3,5″ rauchen natürlich ein eigenes Netzteil