Reply To: [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play as Squeezebox (Player / Server) [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte Reply To: [SOLVED] Multisqueeze mit Logflink 7.1 USB Soundkarte

28. Dezember 2016 at 18:24 #25314

Hi, doch die Config oben ist für Zonen: Pro Ausgang = eine Zone. Man kann das ganze beliebig aufblasen um mehrere „Kanäle“ pro Zone zu haben oder für durchsagen an Alle: Den Stereoall benutzen. Es ist dann etwas handarbeit in der Loxone, da man mehr Player hat. Aber man muss keine Player synchronisieren oder Playlisten abspeichern.
Es läuft nun schon seid Tagen stabil auf einem RPI3 mit 1x Logilink = 4 Zonen = 4 Ausgänge

Ich würde aber sofort zu dem MusicServer4Lox wechseln, wenn man mehrere Player pro Zone erstellen könnte (Alsa Mischer – Macht eben für Heimautomation sinn) Bestimmt kann man die Datei oben 1zu1 nutzen, aber da würde ich mir vorher eine Rückmeldung wünschen.
Gruß
Christoph