Reply To: Amplifier Power On/Off GPIO output

2. August 2016 at 15:15 #21970

Hallo,
ich hoffe, dass ich nicht nur in englisch schreiben darf… und dass ich das Thema nochmal aufleben lassen kann.
Die Anleitung von Mark One habe ich ziemlich vollständig abgearbeitet. Ich habe das Plugin im Media-Server installiert. Dann habe ich im Plugin die Werte eingetragen für Connection (IP:Port) und Einschaltkommando (test.sh). Ich habe Python und WiringPi auch erfolgreich installiert (meine ich) und habe die Dateien aus dem Archiv netio_server_client.zip in einem Unterverzeichnis von /home/pi/netio abgelegt. An der Konsole kann ich mit GPIO -v bzw. GPIO readall sehen, dass mindestens das richtig läuft. Nun wollte ich als Test beim Starten der Musikwiedergabe, dass die Datei test.sh ausgeführt wird. Die Datei enthält nur einen echo-Befehl. Irgendwie weiß ich nun nicht, wo ich noch was konfigurieren muss. Das Schalten der GPIO-Ports wollte ich auch mit einem *.sh Script erledigen. Wie erkenne ich, dass Kommandos gesendet und empfangen werden? Wenn ich sudo python /home/pi/netio/netio_server.py eingebe, passiert nichts (das sieht aus, als würde das Programm in einer Endlos-Schleife hängen)… Ich kann es mit CTRL-C abbrechen und kann erst dann wieder ein neues Kommando eingeben. Vielleicht verstehe ich das auch falsch und das Programm erwartet dann eine Eingabe? Jedenfalls wenn ich die Musikwiedergabe starte sehe ich auch keine Veränderung.
Ich hoffe, dass mir jemand die nötigen Tipps geben kann.
Peti