Unterstützung für die RaspyPlay4 Soundkarte für RaspberryPi 2 & 3

Max2Play erweitert die Vielfalt

Von heute an, unterstützt Max2Play eine neue High-End Soundkarte. Hiermit stellen wir die RaspyPlay4-Soundkarte vor. Dies ist eine Zusatzplatine für den Raspberry Pi B, 2 & 3. Diese nutzt eine PCM5122-DAC für großartige Audio-Leistung verwendet.

Damit gewinnt Max2Play an Vielfalt und Modularität und bietet euch somit noch mehr Möglichkeiten die unterschiedlichen Kombinationen mit Max2Play, dem Raspberry Pi und einer High-End Soundkarte, zu verwenden. Zielsetzung von uns war die problemlose Wiedergabe von Soundformate wie FLAC, ALAC, MP3 und WMA über Squeezelite, DLNA und Airplay.

 

Nutze RaspyPlay4 für bessere Soundqualität:

  • Regler mit extrem geringem Rauschen
  • 2 Standard-RCA-Stereo-Audio-Jacks
  • Hardware-Lautstärkeregler
  • LCD-Steckverbinder
  • PCM5122-DAC
  • Unterstützt FLAC, ALAC, MP3 und WMA

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*