Squeezeboxserver

Der Squeezeboxserver dient zur Synchronisierung der einzelnen Player im Netzwerk und verwaltet Favoriten, Musiklisten, Plugins und vieles Mehr. Im Netzwerk muss mindestens ein solcher Server laufen. Dieser kann optional auch auf einem Netzwerkspeicher wie einer Synology Diskstation installiert werden. Mit Max2Play sind die Installation und Updates des aktuellsten Squeezboxservers kein Problem. Das Max2Play-Device bietet genügend Leistung zum gleichzeitigen Betrieb von Squeezeboxserver, Audioplayer (Squeezelite) und Videoplayer (XBMC). Das Erstellen und Scannen einer kompletten Musikbibliothek von 30.000 Titeln mit Plattencovern dauert nur ca. 20 Minuten.

Für weitere Informationen hier klicken

Features Squeezeboxserver

  • 1-Klick-Installation und Updates über Webinterface von Max2Play
  • Steuerung von Start/Stop und Autostart des Squeezeboxservers komfortabel über Webinterface von Max2Play
  • Squeezeboxserver bietet selbst ein Webinterface zur Verwaltung von Alben, Wiedergabelisten, Plugins und vielem mehr
  • Zahlreiche APPs für mobile Geräte erlauben eine einfache Steuerung aller am Server angeschlossenen Musikplayer
  • Die Technik von Squeezebox ist ausgereift und über Jahre weiterentwickelt
  • Es gibt eine Vielfalt an Plugins für die Nutzung von Diensten wie Spotify und viele mehr

Musikserver

Der Squeezeboxserver von Logitech steht aktuell in der Version 7.9 zur Verfügung, bietet einen enormen Funktionsumfang und steht kommerziellen Produkten in nichts nach. Zu Beginn bedarf es jedoch etwas an Einarbeitungszeit, um die Steuerung und die Möglichkeiten der mobilen APPs zu erfassen.

Eigenschaften

Community: 100%
Funktionsvielfalt: 100%
Audioqualität: 100%
Multiroom Synchronisierung: 100%
Einarbeitungszeit: 60%

Große Community

Bei Fragen rund um den Squeezeboxserver steht eine große Community im Squeezeboxforum im Forum von Slimdevices zur Verfügung. Von der Installation von Server-Plugins bis zu audiophilen Fragen zu High-End-Set-ups sind hier Experten für alle Themen zu finden.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*