Reply To: DSD-Probleme mit ext.USB-DAC

28. April 2020 at 13:26 #48630

Hallo Laebbisch,

wie ist der Stand bei deinem Vorhaben? Da der USB-DAC bei Squeezelite funktioniert hat, sollte er mit den selben Einstellungen eigentlich auch bei Multisqueeze funktionieren. Hast du schon ausprobiert, ob eine einzelne Instanz bei Multisqueeze mit dem USB-DAC funktioniert? Vorher solltest du natürlich Squeezelite im Audioplayer Tab stoppen. Wenn das funktioniert, kannst du noch die zweite Instanz bei Multisqueeze hinzufügen. Beachte allerdings, dass es nicht möglich ist, zwei verschiedene Soundkarten an einem Pi zu betreiben, da nur für eine von beiden der Treiber aktiviert sein kann. Multisqueeze ist grundsätzlich dafür gedacht, neben dem Output der Soundkarte z.B. den HDMI Port des Pi als zusätzlichen Output zu nutzen.