Reply To: Vom Android Handy über Bluetooth streamen

Max2Play Home 2016 (en) Forums Max2Play on Raspberry PI Vom Android Handy über Bluetooth streamen Reply To: Vom Android Handy über Bluetooth streamen

28. February 2017 at 17:49 #27350

Hallo Heiner,

ich habe auf der neu installierten Umgebung noch mal weiter versucht.
Nach einer nochmaligen Deinstallation und Installation des Bluetooth war der Fehler im Log (siehe mein letzter Post) nicht mehr da.

Das hat allerdings nicht das Problem gelöst, dass ich vom Handy nicht direkt streamen kann.
Dann habe ich etwas mit den Einstellungen unter “Audioplayer” gespielt. Hier habe ich vor allem mal alle angebotenen Player ausprobiert. Plötzlich hat es dann bei einem Player (nicht Pulse – ich glaube es war der darunter) kurzzeitig funktioniert. Allerdings kam dann kein Ton mehr, wenn ich über dem LMS (z.B. Webradio) etwas abspielen wollte.
Dann habe ich etwas rum probiert. Mit dem Pulse als Player hat es nie funktioniert. Mit einigen anderen teilweise.

Dann habe ich den RPI3 noch mal neu gestartet. Dannach war es mir nicht mehr möglich es so einzustellen, dass ein Ton vom Handy auch ausgegeben wurde. Auch nicht mit Einstellungen, die vorher funktioniert haben.

Der Vollständigkeit halber noch zu deinen Fragen:
Die Ausgaben im Bluetooth Menüs sind soweit alle ok und sehen plausibel aus.
Ja, ich kann nach BT-Gerätens suchen, sie werden gefunden und auch das Paaring funktioniert. Das Handy spielt dann auch selber keinen Ton mehr ab, wenn die Verbindung steht.
Und ja, ich habe euer Video auch schon mehrfach angesehen.

Was mir aus der Anleitung nicht klar hervorgeht ist, dass ihr schreibt, dass alle Komandozeilenparameter in den Playereinstellungen raus genommen werden sollen. Wenn ich das mache kann kommt kein Ton mehr, wenn ich über LMS (z.B. Webradio) etwas abspiele.

Was kann ich tun?

Grüße
Matthias